Mybet

Sichere dir den neusten mybet Willkommensbonus und lerne mehr über die Promotions und Angebote von Mybet in unserem ausführlichen Review.

Bonus und Angebote

Kundendienst

Ruf & Zuverlässigkeit

Benutzerfreundlichkeit

75% Gesamtbewertung

Bonus

Willkommenbonus bis zu 250 €

Besuch
Nur für neue Spieler, erste Einzahlung, Mindesteinzahlung: 10€, maximal 100€ Gratiswette, gültig für 14 Tage. Wetten müssen zu einer Quote von 2,00 oder höher platziert und innerhalb von 14 Tagen nach Platzierung abgerechnet werden. Bei Kombi oder Systemwetten muss alle Auswahl zu Mindestquoten von 1,40 gespielt werden. Klicken Sie hier, um die vollständigen AGB anzuzeigen. 18+.

Mybet Bewertung und Bonus

Dieser Betreiber hat keine Lizenz in Deutschland und kann deutschen Spielern keine Dienste anbieten.

Der deutsche Anbieter mybet wurde bereits 1998 gegründet. Allerdings sollte es noch bis zum Jahr 2003 dauern, bis mybet mit seinem eigenen Sportwetten-Portal online ging. 2017 musste der Anbieter allerdings aufgrund der starken Konkurrenz beinahe Insolvenz anmelden und konnte nur durch einen neuen Investor weiter bestehen. 

Hierbei handelte es sich um die Rhinoceros-Gruppe, die weiter Vertrauen in das Franchise setzte und das Portal 2018 neu aufsetzen. 

Seitdem konnte mybet wieder viele alte Stammkunden und Neukunden für sich gewinnen. Ob mybet aber die Qualität aufweist, die ein solcher neuer Launch erhoffen lässt, verrät der folgende Test.

Die Kontoeröffnung bei Mybet

Neukunden, die einen Account bei mybet anlegen wollen, können dies mit nur wenigen Schritten erreichen. Auf der Startseite der Sportwetten befinden sich bei mybet rechts oben die Schaltflächen „Anmelden“ und „Registrieren“. 

Ein Klick auf letzteres führt den Nutzer durch eine Reihe von Anmeldeformularen, die alle relevanten Informationen erheben. Nach der Frage nach der eigenen E-Mail legt der Kunde hier seine gewünschten Zugangsdaten fest und hinterlegt seine persönlichen Angaben. 

Anschließend sendet mybet eine E-Mail an die Adresse. Sobald diese bestätigt wurde, kann sich der Kunde bereits erstmalig einloggen, die erste Einzahlung tätigen und den mybet Willkommensbonus sichern. In diesem Zusammenhang ist es nicht nötig, bereits während der Anmeldung einen mybet Bonuscode anzugeben, um den mybet Willkommensbonus zu erhalten.

Mybet Willkommensbonus und Weitere Bonusangebote

Allen Neukunden bietet mybet einen ungewöhnlichen Willkommensbonus, der leicht bei der ersten Einzahlung beantragt werden kann, ohne dass hierfür ein mybet Bonuscode notwendig wäre. Beim Bonus selbst handelt es sich um einen Mehrfachbonus, der auf die ersten vier Einzahlungen in unterschiedlicher Höhe gewährt wird. 

So wird die erste Einzahlung für Beträge um bis zu 40 Euro verdreifacht, also um 200 % erhöht. Bei der zweiten Einzahlung gewährt mybet immerhin noch einen klassischen Verdopplungsbonus um 100 % für Beträge von bis zu 60 Euro. 

Auf die dritte Einzahlung von bis zu 70 Euro erhalten Kunden noch einen 50 % Zuschuss in Form des mybet Willkommensbonus. 

Abgeschlossen werden kann der vollständige mybet Willkommensbonus schließlich durch eine vierte Einzahlung von bis zu 80 Euro, auf die noch 40 % Willkommensbonus gewährt werden. Kunden, die vier Einzahlungen zum jeweiligen Maximalbetrag tätigen, können damit auf einen gesamten mybet Willkommensbonus von 250 Euro kommen. 

Hierbei handelt es sich um einen ungewöhnlich hohen Willkommensbonus, dessen Auszahlung nichtsdestotrotz natürlich an Umsatzbedingungen geknüpft ist.

So muss der gesamte Bonusbetrag in Sportwetten zu einer Mindestquote von 1.80 5-mal umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Zudem muss der vorherige Bonus jeweils erfolgreich freigespielt worden oder aber verloren sein, bevor der jeweils nächste Bonus beantragt werden kann. 

Das Modell des mybet Willkommensbonus ist damit ebenso außergewöhnlich wie lukrativ, weshalb Neukunden grundsätzlich Gebrauch von diesem Angebot machen sollten.

Ausgefallene Bonusangebote und Promotions bei mybet

Neben dem mybet Willkommensbonus bietet das Portal seinen Kunden regelmäßig Sonderaktionen und Promotions. Aktuell handelt es sich dabei beispielsweise um die 5000-Euro-Challenge. Hierzu stellt mybet jeden Tag eine Reihe von Wetten vor, die Teil der Aktion sind. 

Alle Nutzer können dann reguläre Kombiwetten aus diesen vorgestellten Wetten abschließen. Wer es dann schafft, eine erfolgreiche Sportwette mit der höchsten Quote abzuschließen, erhält den Tagespreis von 5000 Euro und wird mit seinem Vornamen auf der Website als Sieger präsentiert. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass der Preis nicht automatisch ausgezahlt wird. 

So weist mybet darauf hin, dass es die Sieger über ihren Erfolg zunächst informiert. Erst, wenn der Gewinner seinen Gewinn auch bestätigt und alle für eine Auszahlung ohnehin nötigen Verifizierungsschritte abgeschlossen hat, wird die Auszahlung in Form einer Guthabengutschrift auch getätigt.

Die Lizenzierung von Mybet

In Hinblick auf die Lizenzen ist mybet besonders für deutsche Spieler interessant. So hält das Portal nicht nur eine Spiellizenz auf Malta, sondern konnte sich 2012 ebenfalls eine Lizenz von Schleswig-Holstein sichern. 

Damit ist mybet einer der wenigen Sportwetten-Anbieter, der auch direkt in Deutschland lizenziert ist. Das Abschließen von Sportwetten aus Deutschland, Österreich und den meisten Staaten der EU stellt damit kein Problem dar.

Die Ein- und Auszahlung bei Mybet

In Sachen Ein- und Auszahlung zeigt sich mybet sehr kundenfreundlich und bietet dem Kunden nicht nur eine ausreichende Anzahl an Optionen, sondern betont auch, dass alle Transaktionen zeitnah bearbeitet werden. 

Dabei steht es dem Nutzer offen, ob er eine Einzahlung per Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, paysafecard, Skrill, Sofortüberweisung, Lastschriftverfahren, NETELLER, MuchBetter oder ApplePay veranlassen will. 

Positiv ist in diesem Zusammenhang zudem hervorzuheben, dass mybet seinen Kunden auch mehr Informationen über die einzelnen Optionen und Finanzdienstleister zur Verfügung stellt, falls der Nutzer hier noch keine Erfahrungen sammeln konnte. Alle Transaktionen sind dabei grundsätzlich kostenlos.

Verfügbare Wettmärkte bei Mybet

Bei den verfügbaren Wettmärkten beziehungsweise Sportarten kommt mybet auf beachtliche 28 Ereigniskategorien. Hier fällt positiv auf, dass mybet mit Fußball, Basketball, Tennis, Tischtennis, Eishockey, Baseball und Volleyball zunächst die beliebtesten Sportarten unter den eigenen Kunden listet und dann fortfährt, um eine Gesamtübersicht über alle Märkte zu gewähren. 

In letzterer lassen sich dann auch Nischensportarten wie Schach, Snooker und MMA finden. Abgerundet wird das Wettprogramm durch Politik- und Gesellschaftswetten. Beispiele für Wetten aus diesem Bereich wären der Sieger der nächsten Präsidentschaftswahl in den USA oder der Emmy Verleihung.

mybet überzeugt aber nicht nur in der Breite seines Wettangebots. Vielmehr werden auch innerhalb der Kategorien zumeist alle wichtigen Ereignisse und Ligen abgedeckt. Im Falle des Fußballs in Deutschland können Nutzer beispielsweise auf die 1. und 2. Bundesliga, den DFB Pokal sowie die Regionalligen setzen. Zudem sind selbst bei kleineren Fußballnationen in Europa häufig auch die 2. Ligen repräsentiert.

Die Wettquoten bei Mybet

Bei den Wettquoten erreicht mybet eher durchschnittliche Werte. Dies lässt sich beispielsweise durch einen Vergleich der Wettquoten für den Sieger der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 zwei Jahre vor Ereignisbeginn belegen. mybet bietet seinen Kunden hier eine Quote von 7.00 für Frankreich, 8.00 für Brasilien sowie Deutschland, 8.50 für Spanien, 11.00 für England und 12.00 für Belgien. 

Insbesondere die Quote für den Topfavoriten Frankreich fällt damit auffällig niedrig aus. Die Wettquoten für den äußeren Favoritenkreis sind dagegen absolut konkurrenzfähig. Bei mybet kann sich demnach ein Quotenvergleich für Prematch Wetten lohnen, da es das Portal nicht immer schafft, Bestwerte in seiner Quoten-Festlegung zu erreichen.

Bei kleineren Events und Livewetten erreicht mybet hinsichtlich der Rückzahlungsquote ebenfalls durchschnittliche Werte. Nutzer von mybet müssen demnach nicht befürchten, außergewöhnlich schlechte Quoten für ihr Wunschereignis bei diesem Anbieter zu erhalten

Die Gestaltung des Portals Mybet

In seiner Gestaltung geht mybet seinen eigenen Weg und hebt sich deutlich von der Konkurrenz ab. So erinnert das Portal bisweilen eher an ein Informations- oder Blogportal über Sportwetten und weniger an einen Anbieter selbst. Das hat den Vorteil, dass der Kunde unzählige Informationen und Hinweise erhält und das Spielen bei mybet stets sehr transparent ausfällt. 

Wer beispielsweise auf der Startseite nach unten scrollt, stößt auf einen allgemeinen Artikel über Sportwetten in Deutschland, der gleichzeitig alle Funktionen und Features der Seite erklärt. Wer die Sportwetten-Seite von mybet aufruft, hat in der oberen Taskleiste die Möglichkeit, zwischen den Kategorien Live, Heute, Morgen, 5000 Euro Wettbewerb und Alle Sportarten zu wählen. 

Mittig wird wiederum der aktuelle mybet Willkommensbonus beworben. Dem folgt eine Übersicht über die beliebtesten Ereignisse. Erst dann präsentiert mybet seinen Nutzern ausgewählte Livewetten.

Das Design von mybet spiegelt ein Stück weit wider, für was mybet als deutscher Anbieter mit langer Geschichte auch stehen will. So wirkt das Portal aufgeräumt und eher konservativ. Wer sich demnach nicht an der etwas veralteten Ästhetik stört, profitiert vor allem von der Übersichtlichkeit des Webdesigns.

Die Mybet App

Mybet bietet seinen Nutzern derzeit keine eigene App. Allerdings kann der mybet Willkommensbonus dank der mobilen Version der Website dennoch von unterwegs aus freigespielt werden. Hierfür ist kein Download nötig und die Website wurde sowohl für Android als auch iOS optimiert. 

Der Verzicht auf eine eigene App hat den Nachteil, dass es manchmal zu Ladezeiten und Verbindungsabbrüchen kommt, da der Nutzer auf eine stabile Internetverbindung angewiesen ist. 

Zudem wurde die Funktionsvielfalt der mobilen Version leicht reduziert. Beispielsweise können Kunden hier nur noch auf 20 unterschiedliche Sportarten zugreifen. Doch trotz dieser Einschränkungen ist der mobile Auftritt von mybet weitestgehend gelungen. So wurde die Bedienung gezielt für den Touchscreen optimiert und vereinfacht, was besonders das Abschließen von Wetten intuitiv gestaltet.

Der Anbieter Mybet – Sponsoring, Projekte, Events

Vor seinem Insolvenzverfahren war mybet unter anderem als Sponsor für deutsche Fußballmannschaften bekannt. Beispielsweise wurde Mybet 2017 Sponsor des deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. 

Seit der Wiedereröffnung kam es bisher lediglich zu einem Sponsoring Vertrag mit der deutschen Eishockeyliga.

Der Kundendienst von Mybet

Da es sich bei mybet um einen deutschen Anbieter handelt, steht der Anbieter seinen Kunden per Livechat, Telefonanruf und E-Mail in deutscher Sprache zur Verfügung. 

Dabei sieht mybet in der Regel eine Kontaktaufnahme per Livechat zu gewöhnlichen Geschäftszeiten vor und antwortet innerhalb von durchschnittlich fünf Minuten auf die eigene Anfrage.

Kundenrezensionen über Mybet

Nutzer von mybet waren häufig bereits seit langem Kunden dieses Portals und zeigten sich bestürzt, als der deutsche Wettanbieter beinahe seinen Betrieb einstellen musste. Seit der Wiedereröffnung haben sich aber viele der alten Stammkunden wieder bei mybet registriert und loben vor allem den außergewöhnlich großzügigen mybet Willkommensbonus. 

Zudem schätzen die Nutzer die offene Kommunikation und Transparenz des Anbieters, der auch Probleme zeitnah klärt. Kritik erfährt mybet wiederum aufgrund der Tatsache, dass es nicht immer die besten Wettquoten bereithält, weshalb manche Kunden auch bei anderen Anbietern registriert sind. 

Diese Einschätzungen decken sich mit unserem Test, der ebenfalls diese Stärken und Schwächen dieses Portals ausmachen konnte.

Mybet – Fazit

Insgesamt ist mybet damit ein Urgestein auf dem deutschen Sportwetten-Markt, der seine zweite Chance tatsächlich verdient hat. Es bleibt aber abzuwarten, ob mybet wieder zu alter Bedeutung zurückfinden kann und es in der Zukunft schafft, neue Sponsoring Partner zu finden und die eigenen Quoten weiter zu optimieren. Dennoch kann das Spielen bei mybet bereits jetzt vorbehaltlos empfohlen werden.

Per Siekermann

Per Siekermann

Per har över 10 års erfarenhet av iGaming industrin. Sedan hösten 2020 är Per ansvarig för den svenska versionen av bettingportalen Betting.com tillsammans med Janne Kouva. När det kommer till sport och betting är Per allätare. Hans intresse för sport är enormt och då handlar det inte bara om fotboll, ishockey och tennis, utan även mindre sporter som innebandy, handboll, bandy och curling. När det kommer till sport vet Per det mesta så har du några frågor är det bara att höra av sig! Här på Betting.com kommer Per framför allt producera olika former av bettingartiklar som kan vara allt från matchanalyser till recensioner av olika spelbolag.

Zeige alle Beiträge von

This site uses cookies to enhance user experience.