Vollständiger Leitfaden Für Virtuelle Sportwetten

Virtueller Sport wird immer beliebter. Erfahre alles, was du wissen musst und finde heraus, wie du mit virtuelle Sportwetten Geld verdienen kannst.

Der virtuelle Sportmarkt zählt heutzutage zu einer der angesagtesten Wettmöglichkeiten. Eine große Anzahl an Wettspielern nutzen diese Art von Wetten, um neue Erfahrungen mit dem gleichen Wettaufregung zu sammeln und selbstverständlich auch um Geld zu gewinnen. 

Die Buchmacher versuchen natürlich auch mit einem vielfältigen Wettangebote auf virtuelle Sportveranstaltungen zu beeindrucken, um Wettspieler zu gewinnen und möglicherweise Wettspieler zu schnellen Wetten zu animieren. Über virtuelle Sportwetten haben wir viele Fragen von Spielern erhalten, die neu in der Wettbranche sind. 

Diese Spieler wollten auch wissen, wie diese Art von Wetten funktioniert, warum sie angewendet werden und warum die Buchmacher diese Art von Wetten anbieten. All diese Fragen haben uns motiviert, einen Artikel über virtuelle Sportwetten zu schreiben. 

In diesem Guide findest du alle Informationen, die du benötigst, um auf virtuelle Sportveranstaltungen zu wetten. Dies beinhaltet unkomplizierte Erklärungen, einfache Beispiele und effektive Strategien.

Solltest du ein Neuling im Bereich Online-Wetten und/oder virtuellen Sportwetten sein, wirst du in unserem umfassenden Leitfaden für virtuelle Sportwetten über alle Vorteile dieser relativ neuen, aber beliebten Art von Wetten informiert. 

Wenn du ein erfahrener virtueller Wettspieler bist, kann dieser Leitfaden dir dabei helfen, herauszufinden, wie viel du wirklich über dieses Thema weißt und vielleicht sogar noch doch das ein oder andere zusätzlich mitnehmen.

Also mach’s dir bequem und genieße den virtuellen Sportwetten Guide von betting.com

Virtuelle Sportwetten – Einleitung

Virtuelle Sportwetten sind im Wesentlichen eine Simulation von Sportspielen, Veranstaltungen oder Turnieren, deren Ergebnis im Voraus von einem Algorithmus, einer Software oder einem Generator festgelegt wird. Wir wissen, dass sich einige von Ihnen jetzt fragen werden, ob die Ergebnisse von Buchmachern bestimmt werden. 

Keine Sorge, alles basiert auf einem Algorithmus, der den Gewinner nach einem zufälligen Prinzip definiert, sodass der Buchmacher keine Kontrolle über die Endergebnisse hat. Darüber hinaus werden alle Buchmacher von verschiedenen Institutionen reguliert, sodass strenge Kontrollmaßnahmen getroffen werden, um ein Fehlverhalten zu vermeiden.

Um es zu vereinfachen, du wettest auf ein Spiel, dessen Ergebnis durch regulierte und lizenzierte Softwares entschieden wird. Nach nur ein oder zwei Minuten wird das Ergebnis bekannt gegeben und du kannst deine Gewinne einlösen und eine neue Wette abschließen. 

Die Simulationen werden mit visuellen Modellen von echten Stadien, Pferderennstätten, Basketballarenen usw. versehen, die Wettspielern ein reales Spielerlebnis vermitteln sollen und unsere Meinung nach sehr ansprechend wirken. 

Virtuelle Sportwettenplattformen dürfen jedoch keine echten Vereinsnamen, Stadionnamen oder Spielernamen verwenden. Deshalb kann es vorkommen, dass du lustige Namensvarianten wie zum Beispiel Manchester Reds anstelle von Manchester United vorfindest.

Virtuelle Sportwetten Fakten

Was macht diese Art von Wetten so außergewöhnlich? Wir haben die Antwort! Es ist die endlose Möglichkeit, Wetten abzuschließen. Im Vergleich zu realen Sportarten kannst du Wetten auf virtuelle Sportarten zu jeder Tages- und Nachtzeit abschließen, unabhängig davon, wo du dich gerade befindest, wie spät es ist oder welches Gerät du verwendest. 

Das Beste daran ist, dass du die Ergebnisse bereits nach wenigen Minuten angezeigt bekommst (abhängig vom verwendeten Buchmacher). 

Die Mehrheit der Buchmacher bietet virtuelle Sportarten an, die in der Regel zwischen 90 Sekunden und 3 Minuten dauern. Die Chancen, mehrere Wetten zu platzieren, sind daher unermesslich. 

Eine weitere großartige Eigenschaft bei virtuellen Wetten ist die Einfachheit. Du benötigst keine speziellen Sportkenntnisse, da diese nicht hilfreich sind, da das Ergebnis der virtuellen Sportereignisse durch einen Algorithmus definiert wird. Alles, was du brauchst, ist einen Buchmacher, der Quoten für virtuelle Wetten anbietet, sowie ein Smartphone, 

Tablet oder Computer. Wenn du über dies verfügst, kannst du auf alle virtuelle Sportarten wetten, die deinem Geschmack entsprechen.

Angesichts der oben genannten Fakten sind virtuelle Sportwetten zu einem festen Bestandteil von vielen Wettspielern geworden. Überraschenderweise sind virtuelle Sportwetten mittlerweile beliebter als richtige Sportwetten.

Empfohlene Virtuelle Sportbuchmacher

Wie du bereits weißt, sind wir sehr bemüht, dir ehrliche, transparente und nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von 3 Buchmachern erstellt, die wir getestet und verifiziert haben und die sich gut für den virtuellen Sport eignen.

Warum wir diese Buchmacher ausgewählt haben?

Betfair – Betfair ist einer dieser Buchmacher, der seinem Namen wirklich gerecht wird. Bei Betfair wurde ein besonderer Ort für virtuelle Sportwetten geschaffen, der mit einer Vielzahl von Sportarten gefüllt ist. Hier können Wetten auf Fußball, Pferderennen (Flats, Jumps und Sprints), Speedway, Greyhound Racing (6 Dog Flats und Jumps), Motorsport, Radfahren und Tennis abgeschlossen werden. 

Alle virtuellen Spiele finden alle 3 Minuten statt, mit Ausnahme von Tennis, da werden alle 4 Minuten gespielt. Betfair bietet seinen Kunden zusätzlich häufig Boni für virtuelle Sportarten an. Du solltest also die Seite mit den Werbeaktionen im Auge behalten.

Bet365 – Der größte Online-Buchmacher der Welt ist auch einer der bedeutendsten Spieler in der virtuellen Sportwetten-Szene. Bet365 bietet viele Optionen für Wetten auf alle wichtigen virtuellen Sportarten. Außerdem bietet bet365 spezielle virtuelle Turniere wie den World Cup, The Premiership und andere Turniere an, die digital die größten Sportturniere der Welt darstellen. 

Mit Bet365 kannst du alle 3 Minuten ein virtuelles Wettereignis für Fußball und alle 2 Minuten für Pferderennen und Windhunde genießen. Gemäß den Regeln von Bet365 beträgt der Mindesteinsatz für virtuelle Wetten nur 0,10 Cent, während die maximale tägliche Auszahlung 50.000 Euro pro Kunde beträgt. Denk daran, dass du den Willkommensbonus von Bet365 für virtuelle Wetten verwenden kannst. Ein weiterer Vorteil von Bet365 ist, dass du virtuelle Sportarten auf deinem mobilen Gerät benutzen kannst.

Betway – Einer der etabliertesten Buchmacher auf dem Markt unterstützt seine Kunden mit einer Vielzahl von individuellen Optionen für virtuelle Wetten. Betway bietet seinen Kunden rund um die Uhr HD-Genuss über seine Plattform für virtuellen Sport. Der Buchmacher versucht, die Spieler mit der Anzahl an virtuellen Sportarten zu beeindrucken. Wenn eines der Spiele beendet ist, fängt das nächste nach wenigen Minuten an.

Die Vorteile Der Virtuellen Sportarten

1. Alternativen – Mit virtuellen Sportwetten hast du viele Möglichkeiten, alternative Wette zu platzieren, ohne über echte Statistiken, Spielernamen oder Dinge wie die Uhrzeit nachzudenken. Denk daran, dass jedes Team, Ereignis oder Pferd in virtuellen Sportarten über eine eigene Statistik verfügt. In den meisten Fällen spielt dies jedoch aufgrund des algorithmischen Ansatzes virtueller Sportarten keine Rolle.

2. Einfach zu spielen – Unabhängig von Erfahrung und Wissen kann jeder eine Wette auf virtuelle Spielveranstaltungen abschließen. Virtuell Sportwetten sind einfach abzuschließen und es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

3. Attraktiv – Virtueller Sport ist eine attraktive Möglichkeit, an normalen Tagen Wetten zu genießen. Die Ergebnisse sind nach wenigen Minuten verfügbar, und du kannst schnell Geld gewinnen. 

Auf der anderen Seite kannst du die Verluste schnell ausgleichen, da das nächste Spiel schon nach 3-4 Minuten beginnt, was als unendlicher Spaß zusammengefasst werden kann. Virtuelle Sportarten sind natürlich eine Art Glücksspiel, daher solltest du niemals zu viel wetten oder mit Geldsummen wetten, die du dir nicht leisten kannst zu verlieren – hier solltest du vorsichtig sein.

4. Verfügbarkeit – Die Mehrheit der Buchmacher ist bereits mit zahlreichen virtuellen Sportwettenmöglichkeiten ausgestattet. Die meisten Wettanbieter platzieren virtuelle Sportarten ganz oben auf ihren Webseiten. 

Wenn es deinem Buchmacher an solchen Wetten mangelt, du jedoch virtuelle Sportarten ausprobieren willst, kannst du jederzeit die Bewertungen unserer Buchmacher überprüfen. Hier geben wir stets an, ob der untersuchte Buchmacher virtuelle Sportarten anbietet oder nicht.

5. Hochwertige Unterhaltung – Die meisten Buchmacher bieten qualitativ hochwertiges Video-Streaming für virtuelle Sportarten an. 

Darüber hinaus sorgen die besten Buchmacher durch Funktionen wie Kommentare und Grafiken, die dir das Gefühl geben, im Stadion oder in der Arena direkt neben den Spielern zu sein. Darüber hinaus kannst du sogar In-Play-Statistiken für einige virtuelle Spiele überprüfen.

Die Nachteile Von Virtuellen Sportwetten

1. Sportkenntnisse – Spieler, die sich jahrelange Sportkenntnisse angeeignet haben, könnten enttäuscht werden, weil sie die erhaltenen Informationen für virtuell Sportarten nicht anwenden können. Die virtuellen Sportarten sind nicht von den realen Sportarten abhängig, sodass dein Sportwissen dir nicht wirklich helfen kann, mehr Gewinne zu erzielen.

2. Geld ausgeben – Mehr Möglichkeiten für Wetten bedeuten mehr Möglichkeiten, dein Geld auszugeben. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, vor dem Platzieren von Wetten nachzudenken, da du dich in nur wenigen Stunden in eine unangenehme Situation bringen könntest.

3. Glück – Jeder Sieg im wirklichen Leben ist ohne Glück unmöglich. Wenn du Wetten auf virtuelle Sportarten platzierst, benötigst du zusätzliches Glück, da diese Art von Wetten darauf basiert. Wenn du dich heute unglücklich fühlst, ist es vielleicht besser, die Wetten auf virtuelle Sportarten auf einen anderen Tag zu verlegen.

4. Fehlende Funktionen – Wenn du dich für virtuelle Wetten entschieden hast, solltest du wissen, dass du einige der beliebten Wettfunktionen, die du aus realen Sportwetten kennst, nicht verwenden kannst. Cash-out ist nicht möglich, ein Quotenvergleich ist auch nicht möglich und du platzierst deine Wetten mit den von deinem Buchmacher bereitgestellten Quoten. In-Play-Wetten sind ebenfalls nicht erlaubt, was sinnvoll ist, da die Spiele nicht lang genug sind.

5. Echte Aufregung – Leider kann selbst in der modernen Welt, in der alles online ist, 3D, 4D usw., nichts das Vergnügen ersetzen, einen echten Sportkampf zu sehen. Virtuelle Sportarten bieten jedoch viele andere Vorteile, die du erkunden kannst.

6. Tippgeber-Service – Ein weiteres großes Minus ist die Tatsache, dass die virtuellen Sportwetter keine Tipps von Sportwetten-Tippgebern nutzen können. Die Erklärung dafür ist einfach: Dies ist nur eine virtuelle Simulation, und kein Tippgeber würde sich freuen, seinen Anhängern Tipps für den virtuellen Sport zu geben. Es könnte sie viel kosten – Ruf, Zeit und Geld, deshalb ist kein Tippgeber-Service für virtuelle Wetten verfügbar.

7. Maximale Auszahlungen – Abhängig von vielen variablen haben die beliebtesten realen Ereignisse eine maximale Auszahlungen von rund 2 Millionen Euro. Aufgrund unseres Wissens und unserer Forschung sind virtuelle Sportgewinne auf einige Tausend beschränkt. 

Das bedeutet, dass du mit einem einzigen Spiel keine unglaublichen Gewinne erzielen kannst. Denk daran, dass die Spiele nur sehr kurz sind. Wenn es dein Glückstag ist, könntest du eventuell ein paar Tausend Euro gewinnen.

8. Kombinationen mit echten Sportarten – Bevor du mit virtuellen Sportwetten beginnst, solltest du wissen, dass es nicht erlaubt ist, virtuelle und normale Sportwetten zu kombinieren.

9. Wett-Tracker – Es ist sehr beliebt, dass Wettspieler einen Wett-Tracker verwenden, um ihren Wettverlauf zu verfolgen und zu analysieren. Wenn du auf virtuelle Sportarten wettest, kannst du mit einem Wett-Tracker leider keine Vorteile erzielen, da es dir keinen Vorteil verschafft, wenn du deine Wetten verfolgst. Alles geht sehr schnell und da es sich um eine Simulation handelt, bringt dir die Datenrecherche auch keinen Vorteil.

Was Sind Die Beliebtesten Wettmärkte und Sportarten für Virtuelle Sportwetten?

Die Mehrheit der Buchmacher bemüht sich, so viele virtuelle Sportarten wie möglich in ihr Portfolio aufzunehmen. Die meisten Buchmacher bieten virtuelle Sportarten an, darunter Fußball, Pferderennen, Basketball, Tennis, Speedway und Windhundrennen. 

Die Buchmacher sind bestrebt, ihren Kunden ein hervorragendes Wetterlebnis, Vergnügen und verschiedene Möglichkeiten zu bieten, während andere versuchen, Gewinne zu erzielen.

Die virtuellen Sportwetten-Märkte an sich unterscheiden sich nicht zu den normalen Sportwetten-Märkten.

Viele Buchmacher bieten viele verschiedene Märkte für virtuelle Sportwetten an, aber die Beliebtesten Märkte sind diese:

Sieg: Du wettest auf das Ergebnis des Spieles. Dies ist eine übliche Form des Wettens, da du nur vorhersagen musst, welche Mannschaft oder welches Pferd gewinnen wird. Hier liegen die Quoten jedoch oft sehr nah zusammen, daher musst du aus dem Gefühl heraus eine Entscheidung treffen.

Tore: Du kannst darauf wetten, wie viel Tore in einem Spiel geschossen werden, wie viel individuelle Torschützen es in einer Partie geben wird, welche Spieler ein Treffer erzielen werden oder zu welchem Zeitpunkt eines Spiels ein Tor fällt.

Genaue Ergebnis – Bei dieser Art von Wetten musst du das genaue Ergebnis des Spiels erraten. Dieser Markt könnte dir einen höheren Gewinn einbringen, da hier hohe Gewinnchancen vorzufinden sind, jedoch auch mit einem höheren Risiko.

Jeder Weg, Tricast, Forecast – Für die Pferderennen Liebhaber, die den Spaß in virtuellen Pferderennen suchen. Hier gelten die gleichen Regeln wie bei echten Pferderennen.

Virtuelle Sportstrategie?

Ehrlich gesagt, gibt es bei virtuellen Sportarten keine so tief greifenden Strategien. Aufgrund unserer Erfahrung möchten wir jedoch einige Ideen mit dir teilen, die dir letztendlich bei deinem virtuellen Wettabenteuer helfen können:

1. Über 1.5 Tore – Unsere Beobachtungen zeigen, dass wenn ein virtuelles Spiel einen klaren Favoriten hat, die Chancen für mehr als 1,5 Tore zwischen 1,20 und 1,30 liegen. Dies mag vielleicht nicht nach viel aussehen, aber wenn du es erfolgreich mit einem anderen Spiel kombinierst, könnten sich deine Wette bezahlbar machen.

2. Wette auf die schwächere Mannschaft – Ein anderer Ansatz, den du anwenden kannst, besteht darin, deine Wetten auf den Außenseiter zu platzieren. Oft sorgt der Simulator für Überraschungen, und wenn du mutig genug bist, kannst du eine signifikante Rendite erzielen. Das passiert natürlich nicht immer, aber es passiert von Zeit zu Zeit. Daher können die hohen Gewinnchancen sehr attraktiv sein, wenn du bereit bist, das Risiko einzugehen.

3. Quotenführer – In jeder Wettsportart zeigen die Gewinnchancen, was in einem bestimmten Spiel am wahrscheinlichsten ist. Gleiches gilt für virtuelle Gewinnchancen. Wenn du mit kleinen, aber häufigen Gewinnen zufrieden bist, kannst du dich daher von den Gewinnchancen leiten lassen.

4. Mehrere Wetten – Wenn du deine Gewinnchancen gefunden hast, diese aber niedrig sind und keine guten Gewinne implizieren, kannst du jederzeit einen Wettschein mit mehreren Auswahlen erstellen. Somit kannst du deine Gewinnchancen erhöhen.

Bitte beachte, dass dies nur Beobachtungen sind, die wir durch Erfahrung und Wetten auf virtuelle Sportarten bemerkt haben. Wir geben keine Garantie dafür, dass dir aufgrund der algorithmischen Eigenschaften von virtuellen Sportarten dasselbe passiert. 

Du kannst einige davon gerne selbst ausprobieren, aber wie bei jeder Form des virtuellen Glücksspiels besteht auch hier das Risiko, dass du Geld verlieren kannst. Bitte wette immer verantwortungsbewusst und zum Spaß und wette niemals mit Geld, das du dir nicht leisten kannst zu verlieren. Wir unterstützen verantwortungsbewusstes Glücksspiel. 

Wenn du also jemals das Gefühl hast, die Kontrolle über deine Emotionen und Handlungen zu verlieren, solltest du das Wetten sofort beenden und einige Monate Pause machen.

Der Virtuelle Sportwetten-Rat von betting.com

Wie bei allen anderen Wettarten empfehlen wir dir in erster Linie, die Buchmacher-Boni optimal zu nutzen. Es gibt Hunderte von zuverlässige und regulierte Buchmacher, bei denen du ein Konto eröffnen und auf virtuelle Sportarten wetten kannst. 

Bei allen Buchmachern erhältst du in der Regel einen Willkommensbonus oder andere Sonderangebote für virtuelle Sportwetten. Unser Rat ist es, das Beste aus allen Buchmacheraktionen herauszuholen, da dies buchstäblich kostenloses Geld ist, das du verwenden kannst, um auf virtuelle Sportarten zu wetten und dabei Spaß zu haben.

Mit unserem Engagement, dir bei virtuellen Wetten zu helfen, möchten wir dir einige Ratschläge geben, um deine Erfahrungen mit virtuellen Sportwetten erfolgreicher zu gestalten. Versuch zunächst immer Spielgewohnheiten zu vermeiden. 

Virtuelle Wetten sind eine schnelle Möglichkeit, Gewinne oder Verluste zu erzielen, und dabei wird oft übersehen, dass dies möglicherweise zu einer Sucht führen kann. Deshalb solltest du, wenn du das Gefühl hast, deine Verluste zu jagen, sofort aufhören zu wetten und Hilfe aufsuchen.

Wenn du virtuelle Sportwetten anwendest, solltest du zusätzlich eine eigene Strategie entwickeln, um deine Wetten zu platzieren. Stell immer sicher, dass du weißt, was du tust, egal ob es sich um eine Strategie, eine besondere Quote oder ein Team handelt. Verschwende dein Geld nicht ohne Ziel.

Virtuelle Sportwetten Zusammengefasst

Wir haben dich über die wichtigsten Regeln, Vor- und Nachteile von virtuellen Wetten informiert. Unser Artikel wurde mit dem Hauptziel verfasst, dir zu zeigen, wie virtuelle Wetten funktionieren und bei welchem Buchmacher es am sinnvollsten ist, ein Konto zu eröffnen. Zusätzlich haben wir dir eine Strategie gezeigt, wie du deine virtuellen Wetten attraktiver gestalten kannst. 

Zweifellos ist virtuelles Wetten ein Weg, der deine Wetten angenehmer gestalten könnte. Es ist einen Versuch wert, aber du solltest sicher stellen, dass du virtuelle Wetten als einen unterhaltsamen Wettstil betrachtest. Virtuelle Wetten werden in der Wettwelt immer beliebter, da sie über unglaubliche Wettoptionen verfügen und Spielen rund um die Uhr qualitativ hochwertiger Unterhaltung bieten.

All diese Fakten machen virtuelle Spiele zu einem attraktiven Ort für viele Wettspieler, die nach einer Möglichkeit suchen, den Fokus von traditionellen Sportwetten zu verlagern.

Wenn dir unser Guide gefallen hat oder du Anregungen hast, kannst du dich gerne an uns wenden. Außerdem kannst du alle unsere Wettleitfäden einsehen, die eine nützliche Informationsquelle darstellen. Alle unsere Wettleitfäden wurden mit einem Hauptziel geschaffen – dir bei deinem Wettabenteuer zu helfen.

Per Siekermann

Per Siekermann

Per har över 10 års erfarenhet av iGaming industrin. Sedan hösten 2020 är Per ansvarig för den svenska versionen av bettingportalen Betting.com tillsammans med Janne Kouva. När det kommer till sport och betting är Per allätare. Hans intresse för sport är enormt och då handlar det inte bara om fotboll, ishockey och tennis, utan även mindre sporter som innebandy, handboll, bandy och curling. När det kommer till sport vet Per det mesta så har du några frågor är det bara att höra av sig! Här på Betting.com kommer Per framför allt producera olika former av bettingartiklar som kan vara allt från matchanalyser till recensioner av olika spelbolag.

Zeige alle Beiträge von

This site uses cookies to enhance user experience.