Serie A Wett Tipps

In der italienischen Serie A ist jedes Spiel ein Derby, und es sind Erkenntnisse wie diese, die dir bei deinen Wettentscheidungen helfen können. Wenn du selbst nicht in der Lage bist, Entscheidungen zu treffen, dann kannst du dich jederzeit auf die zahlreichen Tipps verlassen, die dir bei Betting.com zur Verfügung stehen.

Bester Buchmacher auf Serie A

Welcher Buchmacher bietet die besten Quoten?

1. bet365

Bonus: 100 % bis 100 €

Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+

Unibet

2. Unibet

Willkommenbonus 200 % bis 100 €

Der Willkommenbonus ist verfügbar für: Ausschließlich Neukunden. Kunden von 18 Jahren oder älter. Kunden, die die Unibet Webseite auf Deutsch nutzen. Kunden, deren erste Einzahlung einen Mindestwert von 10 € hat. Sportwetten Willkommensbonus 200 % bis zu 100 €. (Bonus muss 6-mal umgesetzt werden). Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

3. Interwetten

Bonus: 100 % bis 100 €

Der Neukundenbonus wird auf jede Einzahlung gewährt, bis der maximale Bonus von 100 EUR erreicht ist. Der für den Bonus nötige Wetteinsatz muss innerhalb von 14 Tagen getätigt werden. Der Bonusbetrag wird in 5 vordefinierten Schritten Die maximale Bonushöhe kann somit auch mit mehreren Einzahlungen innerhalb dieses Zeitraumes erreicht werden. Der Einzahlungsbetrag muss 5-mal umgesetzt werden. Die Mindestquote beträgt 1.7. Geschäftsbedingungen gelten. 18+.

4. 888sport

100 % bis 100 €

Um den Bonus gutgeschrieben zu bekommen, musst du einen Betrag in Höhe des Bonusbetrages mit einer Quote von mindestens 1.50 zweimal durchspielen. • Es gilt ein Wettlimit von 50€ pro Wette • Um den erhaltenen Bonus auszuzahlen, muss er mindestens fünfmal mit einer Quote von mindestens 1.50 innerhalb von 30 Tagen eingesetzt werden. Teilnahmebedingungen.

Serie A-Wett Tipps für die heutigen Veranstaltungen

Für Wettende auf der ganzen Welt gehört die Serie A zu den fünf beliebtesten Ligen, wenn es um das Zuschauen und Wetten geht. Mit hochwertigen Tipps, die von Branchenexperten bereitgestellt werden, kannst du dein Wetten auf die italienische Topliga verbessern.

Hier bei Betting.com findest du wertvolle Informationen zu Wetttipps für die Serie A und wir hoffen, dass dieser Artikel dir helfen wird, wenn du hochwertige Tipps in deine wöchentlichen Wettaktivitäten integrieren möchtest

Um dir einen Vorteil gegenüber den Buchmachern zu verschaffen und die Kunst der Value Bets zu beherrschen, haben wir einen hauseigenen Algorithmus entwickelt. Ein Algorithmus, der auf der Grundlage zahlreicher statistischer Variablen Ereignisse mit Wertchancen findet, um dir die neuesten und wichtigsten Informationen zu liefern.

Bedenken auch, dass unser Algorithmus für Fußballvorhersagen mehr als 20 Ligen gleichzeitig verfolgt, weshalb du, sobald du dich für ihn entscheidest, täglich mit wertvollen Vorschlägen über mehrere Ligen und Wettbewerbe hinweg unterstützt wirst.

Durch die Nutzung des Algorithmus werden alle emotionalen Vorurteile aus der Gleichung entfernt, wodurch sichergestellt wird, dass deine Wetten auf wissenschaftlich fundierten und realen Daten basieren. 

Der Algorithmus überprüft jeden Buchmacher, dem wir vertrauen, so dass du nicht mit zwielichtigen Seiten und mangelnder Sicherheit konfrontiert wirst.

Vor allem aber bedeutet dies, dass du Betting.com mit vollstem Vertrauen nutzen kannst.

Fußball-Wetttipps für die Serie A Saison 2021/22

Wenn es um die Serie A geht, ist jedes Spiel ein Derby, und es ist ein Einblick wie dieser, der dir helfen wird, wenn es darum geht, Wettentscheidungen zu treffen, und wenn du damit kämpfst, die Entscheidungen selbst zu treffen, dann kannst du dich immer auf die große Anzahl von Tipps verlassen, die bei Betting.com verfügbar sind.

“Jedes Jahr gibt es in Italien mindestens fünf oder sechs Mannschaften, die in das Rennen um den Titel einsteigen wollen, und deshalb kann es schwierig sein, einen Wett Tipp aus dem Stegreif und ohne Einblicke auszuwählen.”

Für solche Momente haben wir bei Betting.com unseren datengesteuerten Algorithmus entwickelt, der alle wichtigen und aktuellen Daten analysieren kann, um dir die besten Wett Tipps vorzuschlagen, die du dann verwenden kannst.

Ein Beispiel für die stetig wachsende Rivalität in der italienischen Serie A ist Atalanta. Die Mannschaft aus Bergamo hat ihren Platz in der italienischen Fußballlandschaft bereits gefunden und scheint ein Team zu sein, das jedem Gegner große Probleme bereiten kann, zumal sie in der letzten Saison den dritten Platz belegte.

Die beeindruckende Saison, die sie vor dem ewigen Meister Juventus Turin beendeten, unterstreicht nach einer so schwierigen Saison im Allianz Stadion, wie umkämpft die Liga derzeit ist.

Nicht zu vergessen sind die beiden Klubs, die im San Siro spielen. Obwohl Mailand nicht mehr ganz so stark ist wie früher, geht es mit ihnen aufwärts, und da der Nachbarverein Inter finanziell angeschlagen ist, werden die Rot-Schwarzen versuchen, wieder die dominierende Kraft in der Stadt zu sein.

Wer sind die besten Buchmacher für die Serie A?

Alle Buchmacher bieten eine große Anzahl von Märkten für die Serie A an. Die Wahl des besten Anbieters für deine Zwecke kann sich als schwierige Aufgabe herausstellen, aber wir können für die folgenden Buchmacher bürgen, da sie großartig sind:

  • ComeOn
  • LeoVegas

Wie erstellen wir unsere Wett Tipps?

Unsere Wett Tipps werden von Branchenprofis erstellt, die einen übermäßigen Arbeitsaufwand betreiben, bevor sie ihre Tipps veröffentlichen, wobei sie diese erst dann mit den Nutzern unserer Website teilen, wenn sie alle ihre Recherchen sorgfältig überprüft haben.

Das beginnt bei der Analyse von Daten wie H2H-Statistiken, Verletzungslisten und allen teambezogenen Statistiken wie Ballbesitz, Pässe, Ecken, Einwürfe usw. Wenn es um den nötigen Einblick geht, wird kein Stein auf dem anderen gelassen, um die Buchmacher zu schlagen.

Jede noch so kleine Information, die für die Wettentscheidungen von Bedeutung sein könnte, wird berücksichtigt. Sobald der Tipper davon überzeugt ist, dass sein Tipp von hoher Qualität ist und er ihn live veröffentlicht, prüft unser Algorithmus, ob der Wett Tipp seriös ist, um dir das Leben so einfach wie möglich zu machen.

Für welche Spiele der Serie A werden Tipps angeboten?

Unsere Tipps beziehen sich nicht nur auf eine Mannschaft oder eine bestimmte Runde, so dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass du während der gesamten Saison Wett Tipps für eine große Anzahl wichtiger Serie A-Spiele findest.

Wenn es ein Spiel gibt, auf das es sich zu wetten lohnt, haben wir den passenden Tipp dazu. Egal, ob es um den Titel geht oder um den Kampf gegen den Abstieg, unser Heer von Top-Tippgebern liefert dir alle nötigen Informationen, die du suchst.

Wie oft werden Tipps aus der Serie A angeboten?

An jedem Wochenende finden 10 Spiele der Serie A statt. Daher ist die Anzahl und das Volumen der Tipps, die auf der Plattform zur Verfügung gestellt werden, in der Regel recht hoch. Bedeutet für dich, dass du jede Menge Optionen hast, aus denen du wählen kannst.

Die Serie A war schon immer sehr beliebt, sowohl bei den Wettenden als auch bei den Fußballfans. Jeden Tag finden Sie unsere kostenlosen Fußballtipps von unserem Team von Tippern, die dir die besten Erkenntnisse bieten, damit du die Buchmacher schlagen kannst.

Wir analysieren jede Woche mehr als 100 Spiele und schreiben Prognosen für die Spiele der Ligue 1, Champions League, Serie A, Bundesliga, Premier League, La Liga, Europa League und viele andere Wettbewerbe.

Dank unseres ständig wachsenden Teams von Tippern und unseres datengesteuerten Algorithmus ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Tipps für die Serie A mit nur einer Berührung deines Handys oder einem Mausklick verfügbar sind.

Alles, was du über Serie A-Wetten wissen musst

Wie die meisten großen europäischen Ligen besteht auch die Die Serie A aus 20 Mannschaften. Dies ist seit 2004 der Fall und hat mit der Einführung dieses Systems die zuvor geführte Debatte über die Größe der Liga beendet. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben wird in der Serie A nicht nach dem Zufallsprinzip ein Spielplan mit Hin- und Rückspielen erstellt. Stattdessen wird das Format in seiner wahren Form übernommen. 

Wie funktioniert das genau? Vor der Winterpause treten die Mannschaften einmal gegeneinander an. Dieser Zeitraum wird „andata“ genannt, gefolgt vom „ritorno“, der Wiederholung der Spielreihenfolge aus der ersten Saisonhälfte. Wenn Juventus zum Beispiel die ersten drei Spiele im August gegen Bologna, Atalanta und Mailand bestreitet, wird es auch im Januar gegen diese Mannschaften antreten. 

Seit der Saison 1994/95 erhalten die Mannschaften für jeden Sieg drei statt zwei Punkte. Dies hatte zur Folge, dass die Wett Tipps der Serie A auf den Kopf gestellt wurden, da sich sowohl die Buchmacher als auch die Branchenexperten nur schwer an das neue Modell gewöhnen konnten. 

Nach wie vor gibt es bei einem Unentschieden in der Liga einen Punkt für jede Mannschaft, während bei einer Niederlage nichts ausgezahlt wird. Die Mannschaft, die am Ende der Saison die meisten Punkte gesammelt hat, erhält den Scudetto.

Haben zwei Vereine die gleiche Anzahl von Punkten, werden die folgenden Gleichheitsregeln angewendet:

  1. H2H Rekord (sowohl Ergebnisse als auch Punkte)
  2. H2h Tordifferen
  3. Gesamttordifferenz
  4. Anzahl der erzielten Tore und Unentschieden

Auf europäischer Ebene qualifizieren sich die ersten vier Mannschaften direkt für die Gruppenphase der Champions League, während der Fünfte und Sechste in die Europa League einziehen – sofern eine Mannschaft aus den Top-Sechs auch die Coppa Italia gewinnt. Der Tabellensiebte nimmt an der neuen Europa Conference League teil.

Was den Abstieg betrifft, so gibt es im Hinblick auf das Format nicht viel zu sagen. Die Prognosen für die Serie A unterscheiden sich allerdings von denen anderer Ligen, denn die drei letztplatzierten Mannschaften steigen direkt in die Serie B ab, ähnlich wie in der englischen Premier League.

Im Vergleich zur deutschen Bundesliga wird in der Serie A am Ende der Saison sehr viel härter gekämpft. Für die Vereine reicht es nicht aus, nur über der Abstiegszone zu schweben, da die Tordifferenz oft darüber entscheidet, wer sich über Wasser hält, und das bedeutet, dass sich die Dramatik meist bis zum letzten Spieltag hinzieht.

Welcher Bonus ist der beste für meine Serie A-Wetten?
Wenn du auf die Serie A wetten möchtest, gibt es viele verschiedene Arten von Boni. Wir haben die meisten der verfügbaren Boni getestet und die beliebtesten sind diejenigen, die erhöhte Quoten, Gratiswetten und Geld-zurück-Aktionen anbieten.

Die meisten der Serie A-Boni sind mit leicht zu erfüllenden Bedingungen verbunden (z.B. maximaler Einsatz oder Mindestquoten) und das bedeutet, dass du in der Lage sein wirst, deine Wetten jedes Wochenende und im Laufe der Saison voll und ganz zu genießen.

This site uses cookies to enhance user experience.