Datenschutzrichtlinie

Game Lounge Malta („uns“, „wir“ oder „unsere“) betreibt die Website www.betting.com (nachstehend bezeichnet als der „Dienst“).

Diese Seite informiert Sie über unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung, Verwendung und Offenlegung von persönlichen Daten, wenn Sie unseren Dienst nutzen, sowie über die Wahlmöglichkeiten, die Sie im Zusammenhang mit diesen Daten haben.

Wir verwenden Ihre Daten, um den Dienst bereitzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit der Erhebung und Nutzung von Daten gemäß dieser Richtlinie einverstanden. Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders definiert, haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe die gleiche Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zugänglich unter www.betting.com

By reading This Policy You understand and acknowledge that Your personal data may be processed in the manner set out in this policy. If You do not agree with the terms of this Privacy Policy please do not use the Website or otherwise provide Us with Your Personal Data.

Any references in this Policy to “Game Lounge”, “Us”, “We” or “Our” relate to the DataController, namely, Game Lounge Limited, a Maltese company bearing registration number C 53144 and having its registered address at Level 5, Spinola Park, Triq Mikiel Ang.Borg, St Julians, SPK 1000, Malta and which is the owner of the website https://www.betting.com

All processing of Personal Data performed by Game Lounge as envisaged in this Privacy Policy shall be carried out in line with:

– Ihre Datenschutzrechte nach der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO)

– Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Game Lounge Malta sind bestrebt, angemessene Schritte zu unternehmen, damit Sie Ihre personenbezogenen Daten korrigieren, ergänzen, löschen oder deren Verwendung einschränken können.

The DPA and the GDPR shall hereafter be collectively referred to as the “Data Protection Laws”.

Game Lounge determines the means and purposes of the processing of Personal Data and therefore acts as the “Data Controller” in terms of the applicable Data Protection Laws.

Begriffsbestimmungen

Datenverantwortlicher

Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie sind wir ein Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Datenverarbeiter (oder Dienstleistungsanbieter)

Datenverarbeiter (oder Dienstleistungsanbieter) ist jede natürliche oder juristische Person, die die Daten im Auftrag des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet.

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig, aber bedenken Sie, dass keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Obwohl wir bestrebt sind, wirtschaftlich akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einzusetzen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.

Personenbezogene Daten sind Daten über eine lebende Person, die anhand dieser Daten (oder anhand dieser und anderer Informationen, die sich entweder in unserem Besitz befinden oder voraussichtlich in unseren Besitz gelangen könnten) identifiziert werden können.

Security

Game Lounge stores Your Personal Data digitally on encrypted hard drives.

Personal Data Protection

Personal Data held by Us is protected using the highest industry standard security processes and systems. Our commitment to protect personal data is not merely through quality and high standards but also through the best and most efficient application of the law. We are bound to only process personal data if such processing is based on a genuine and legitimate reason to do so on the basis of one of the legal grounds established in the GDPR.

PROCESSING ON THE BASIS OF OUR LEGITIMATEM INTERESTS

A legitimate interest exists when We have a business or commercial reason upon which personal data will be processed. In such a case We undertake to protect any and all of Your personal data and the manner in which such data is processed and to ensure that such processing would not be unfair to You or Your interest. If and when We decide to process Your personal data on the basis of legitimate interest, We will inform You of such, what said legitimate interest are and provide a process whereby You will be able to raise any questions and/or objections which You way have in relation to such processing. It is important to note that Game Lounge is not obliged to stop processing if the grounds for processing over-ride Your right to object.

Consent is not the only ground we may be permitted or obliged to rely on to process Your personal data. We will only process personal data on the basis of Your consent where we cannot or otherwise choose not to rely on any ulterior legal ground (such as compliance witha legal obligation or legitimate interest). Where we process Your personal data on the basis of Your consent, you shall have the right to withdraw your consent at any time and in the same manner as it had been previously provided by Yourself. In the case that You exercise Your right to withdraw consent, we would then determine whether we are able (or obliged) to process Your personal data on the basis of any other legal ground other than consent. If this is the case We will notify You accordingly. Any such withdrawal of Your consent will not invalidate any processing operations carried out prior to You having withdrawn Your consent.

For the avoidance of all doubt, We would like to point out that in those limited cases where We cannot or choose not to rely on another legal ground (for example, Our legitimate interests), We will process Your Personal Data on the basis of Your consent.

In those cases where We process on the basis of Your consent (which We will never presume but which We shall have obtained in a clear and manifest manner from You), YOU HAVE THE RIGHT TO WITHDRAW YOUR CONSENT AT ANY TIME and this, in the same manner as You shall have provided it to Us.

Should You exercise Your right to withdraw Your consent at any time (by writing to Us at the physical or email address below), We will determine whether at that stage an alternative legal basis exists for processing Your Personal Data (for example, on the basis of a legal obligation to which We are subject) where We would be legally authorised (or even obliged) to process Your Personal Data without needing Your consent and if so, notify You accordingly.

When We ask for such Personal Data, You may always decline, however should You decline to provide Us with necessary data that We require to provide requested services, We may not necessarily be able to provide You with such services (especially if consent is the only legal ground that is available to Us).

Just to clarify, consent is not the only ground that permits Us to process Your Personal Data. In the last preceding section above We pointed out the various grounds that We rely on when processing Your Personal Data for specific purposes.

Cookies

When You visit Our Site, We collect certain categories of Personal Data automatically through the use of cookies and similar technologies. For more detailed information including what cookies are and how and why We process such data in this manner (including the difference between essential and non-essential cookies) please read Our detailed but easy-to-read Cookie Policy at https://www.betting.com/cookie-policy.

Dienst

We may be required to use and retain personal information for; loss prevention; and to protect Our rights, privacy, safety, or property, or those of other persons in accordance with Our legitimate interests.

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten sind automatisch erhobene Daten, die entweder durch die Nutzung des Dienstes oder aus der Infrastruktur des Dienstes selbst generiert werden (z.B. die Dauer eines Seitenbesuchs).

Authorised Disclosures of personal of data to third partiesUTHORISED DISCLOSURES OF PERSONAL DATA TO THIRD PARTIES

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert werden.

Sharing of personal data with other Categories of Recipients

Wir nutzen möglicherweise die Dienste verschiedener Dienstleistungsanbieter, um Ihre Daten effektiver zu verarbeiten.

Internet Communications

Betroffene Person ist jede lebende Person, die unseren Dienst nutzt und Gegenstand von personenbezogenen Daten ist.

Accuracy of Personal Data

Wir sammeln verschiedene Arten von Daten zu verschiedenen Zwecken, um Ihnen unseren Dienst anbieten und verbessern zu können.

Bei der Nutzung unseres Dienstes können wir Sie bitten, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, mit denen wir Sie kontaktieren oder identifizieren können („Persönliche Daten“). Persönlich identifizierbare Daten können beispielsweise Folgendes umfassen, sind aber nicht darauf beschränkt:

Transfer of data outside of the EEA

• E-Mail-Adresse

Data Subject Rights

• Cookies und Nutzungsdaten

• Betroffene Person (oder Nutzer)

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie mit Newslettern, Marketing- oder Werbematerialien und anderen Informationen zu kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können den Erhalt einiger oder aller dieser Mitteilungen von uns abbestellen, indem Sie dem Abmeldelink oder den Anweisungen folgen, die in jeder von uns gesendeten E-Mail enthalten sind.

– Zur Bereitstellung und Aufrechterhaltung unseres Dienstes

– Um Sie über Änderungen an unserem Dienst zu informieren

– Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen

– Bereitstellung von Kundensupport

– Sammlung von Analysen oder wertvollen Daten, damit wir unseren Dienst verbessern können

– Überwachung der Nutzung unseres Dienstes

– Erkennen, Verhindern und Beheben technischer Probleme

– Um Ihnen Nachrichten, Sonderangeboten und allgemeinen Informationen über andere von uns angebotene Waren, Dienstleistungen und Veranstaltungen zukommen zu lassen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits erworben oder angefragt haben, es sei denn, Sie haben sich gegen den Erhalt solcher Informationen entschieden

Arten von gesammelten Daten

Wir erheben möglicherweise auch Daten darüber, wie auf den Dienst zugegriffen wird und wie er genutzt wird („Nutzungsdaten“). Diese Nutzungsdaten können Informationen wie die Internetprotokolladresse Ihres Computers (z.B. IP-Adresse), Browsertyp, Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten enthalten.

Right of erasure (the “right to be forgotten”)

Wir verwenden Cookies und ähnliche Verfolgungstechniken, um die Aktivitäten auf unserem Dienst zu verfolgen, und wir speichern bestimmte Daten.

– Game Lounge Malta werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße aufbewahren und verwenden, wie dies zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z. B. wenn wir Ihre Daten speichern müssen, um geltende Gesetze einzuhalten), zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien erforderlich ist.

– Wir müssen einen Vertrag mit Ihnen erfüllen

– Sie haben uns die Erlaubnis dazu erteilt

– Die Verarbeitung liegt in unserem berechtigten Interesse und wird nicht von Ihren Rechten aufgehoben.

– Zur Zahlungsverarbeitung

– Zur Einhaltung des Gesetzes

Verwendung von Daten

Cookies sind Dateien mit einer kleinen Datenmenge, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Es werden auch andere Verfolgungstechniken wie Beacons, Tags und Skripte eingesetzt, um Daten zu erheben und zu verfolgen und unseren Dienst zu verbessern und zu analysieren.

– Game Lounge Malta werden die Nutzungsdaten auch für interne Analysezwecke aufbewahren. Nutzungsdaten werden im Allgemeinen für einen kürzeren Zeitraum aufbewahrt, es sei denn, diese Daten werden zur Stärkung der Sicherheit oder zur Verbesserung der Funktionalität unseres Dienstes verwendet, oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten länger aufzubewahren.

– Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, können an Computer außerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit, in der die Datenschutzgesetze von denen Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen können, übertragen und dort gespeichert werden.

– Wenn Sie sich außerhalb Großbritanniens befinden und uns Daten zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir die Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten, nach Großbritannien übertragen und dort verarbeiten.

– Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie, gefolgt von der Übermittlung solcher Daten, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übertragung dar.

Game Lounge Malta werden alle Schritte unternehmen, die vernünftigerweise notwendig sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden, und es wird keine Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an eine Organisation oder ein Land erfolgen, es sei denn, es sind angemessene Kontrollen vorhanden, einschließlich der Sicherheit Ihrer Daten und anderer personenbezogener Informationen.

– Geschäftsvorgang

– Wenn Game Lounge Malta an einer Fusion, Übernahme oder einem Verkauf von Vermögenswerten beteiligt sind, können Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden. Wir werden Sie informieren, bevor Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden und somit einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

– Offenlegung zu Strafverfolgungszwecken

– Unter bestimmten Umständen können Game Lounge Malta gezwungen sein, Ihre personenbezogenen Daten offen zu legen, wenn eine gesetzlich Verpflichtung vorliegt oder in Erwiderung auf berechtigte Anfragen von Behörden (z.B. eines Gerichts oder einer Regierungsbehörde).

• Offenlegung von Daten

Personenbezogene Daten

– Sie können Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, kann es sein, dass Sie einige Teile unseres Dienstes nicht nutzen können.

– Wir verwenden Sitzungs-Cookies, um unseren Dienst zu betreiben.

Wir verwenden Präferenz-Cookies, um uns Ihre Präferenzen und verschiedene Einstellungen zu merken.

• Übertragung von Daten

Wir verwenden Sicherheits-Cookies zu Sicherheitszwecken.

– Wir verwenden Geolokalisierungs-Cookies, um den geographischen Standort Ihres Browsers zu speichern, der es uns ermöglicht, Ihnen personalisierte Informationen und Inhalte anzuzeigen.

– Game Lounge Malta verwenden die erhobenen Daten zu verschiedenen Zwecken:

Game Lounge Malta werden möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten in dem guten Glauben offen legen, dass dies notwendig ist:

Zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung

• Zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von Game Lounge Malta

Zur Verhinderung oder Untersuchung möglicher Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit dem Dienst

Zum Schutz der persönlichen Sicherheit der Benutzer des Dienstes oder der Öffentlichkeit

Zum Schutz vor gesetzlicher Haftung

Company Information

Datensicherheit

This site uses cookies to enhance user experience.