1. Bundesliga Quoten

Die deutsche Bundesliga zählt zu einen der besten Fußball-Ligen der Welt. Auf Betting.com findest du die aktuellsten und besten Quoten auf die Fußball Bundesliga. Mit diesen Quoten kannst du deine potenziellen Gewinne maximieren und mehr aus deinen Wetten herausholen.

Wettanbieter mit den besten Quoten

Hier findest du Wettanbieter mit den besten Quoten für die 1. Bundesliga

1. bet365

Bonus: 100 % bis 100 €

Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+

Unibet

2. Unibet

Willkommenbonus 200 % bis 100 €

Der Willkommenbonus ist verfügbar für: Ausschließlich Neukunden. Kunden von 18 Jahren oder älter. Kunden, die die Unibet Webseite auf Deutsch nutzen. Kunden, deren erste Einzahlung einen Mindestwert von 10 € hat. Sportwetten Willkommensbonus 200 % bis zu 100 €. (Bonus muss 6-mal umgesetzt werden). Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

3. LeoVegas

100 % bis 100 € auf Sportwetten

Dieses Angebot gilt für Neukunden aus Deutschland und das Willkommensangebot "Sport" auswählen. Gilt nur innerhalb des Aktionszeitraums und nur für die erste qualifizierende Wette eines neuen Spielers. Qualifizierende Wette Kein Mindesteinsatz. Min. Kombinationsquote 1.8. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.bzga.de. 18+

4. Interwetten

Bonus: 100 % bis 100 €

Der Neukundenbonus wird auf jede Einzahlung gewährt, bis der maximale Bonus von 100 EUR erreicht ist. Der für den Bonus nötige Wetteinsatz muss innerhalb von 14 Tagen getätigt werden. Der Bonusbetrag wird in 5 vordefinierten Schritten Die maximale Bonushöhe kann somit auch mit mehreren Einzahlungen innerhalb dieses Zeitraumes erreicht werden. Der Einzahlungsbetrag muss 5-mal umgesetzt werden. Die Mindestquote beträgt 1.7. Geschäftsbedingungen gelten. 18+.

Die 1. Bundesliga Quoten Verstehen

Sportwetten auf die deutsche Bundesliga haben erst Anfang der 2000er so richtig fahrt aufgenommen. Zuvor haben sich nicht viele Leute in der Sportwettenbranche für die deutsche Bundesliga interessiert. Nichtsdestotrotz hat sich die deutsche Bundesliga über die Jahre einen sehr hohen Stellenwert im Weltfußball errungen. 

Dies liegt wahrscheinlich daran, dass mehrere deutsche Bundesliga Teams, über Jahre mehrere Erfolge bei großen Events wie der Champions League oder der Europa League hatten. 

Auch die Erfolge der deutschen Nationalmannschaft tragen dazu bei, dass die Bundesliga einen so hohen Stellenwert genießt, da die meisten Nationalspieler in der Bundesliga tätig sind. Keine Frage, Wett-Spieler, die über ein solides Wett-Portfolio verfügen, lassen sich die Gelegenheiten in der deutschen Bundesliga nicht entgehen. 

Die Geschichte der deutschen Fußball 1. Bundesliga

1963/64 wurde die Erste Bundesliga Saison gespielt. Zur Einführung der Bundesliga gingen damals 16 Mannschaften an den Start. Die erfolgreichsten Teams vor dem Zweiten Weltkrieg (bis 1939) waren der 1.FC Nürnberg, Schalke 04 (jeweils 6 Meisterschaften), Hertha BSC Berlin, Spvgg. Fürth, der Hamburger SV und vor dem Ersten Weltkrieg der VfB Leipzig. 

Auch andere prominente Namen waren bereits vor Ort (Fortuna Düsseldorf, Hannover 96, Bayern München, 1860´München, Karlsruhe, VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt). Nach dem Zweiten Weltkrieg und bis 1989 (im Fußball bis 1991) war Deutschland in einen östlichen Teil (Deutsche Demokratische Republik) und den Rest (Bundesrepublik Deutschland) geteilt. 

Heute besteht die Bundesliga aus 18 Mannschaften und jede Mannschaft bestreitet 34 Spiele während einer Saison. Die Mannschaft, die nach 34 Spielen die meisten Punkte vorweisen kann, gewinnt die Meisterschaft. Sollte es der Fall sein, dass nach dem letzten Spieltag die zwei besten Mannschaften dieselbe Punktzahl haben, dann wird durch die Tordifferenz entschieden. 

Der Bundesliga-Rekordmeister ist der FC Bayern München, der insgesamt 30-Bundesliga-Meisterschaften gewonnen hat. Der FC Bayern konnte sich auch letzten Saison die Meisterschaft sichern. 

Auch dieses Jahr zählt die Mannschaft von Julian Nagelsmann wieder zu den Top-Titelanwärtern, jedoch sollten Mannschaften wie der RB Leipzig, Dortmund, Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg nicht unterschätzt werden, da sich diese Mannschaften auf einigen Positionen verbessert haben. 

Auch wenn in den letzten Jahren der FC Bayern dominierte, gibt es in der Bundesliga immer wieder Überraschungen wie zum Beispiel 2011 und 2012, als Borussia Dortmund zwei Mal in Folge die Meisterschaft gewann. 

Die Bundesliga bietet nicht nur erstklassigen Fußball, sondern betreibt auch hervorragendes Marketing und deshalb sind auch viele Wettanbieter an der Bundesliga interessiert, um verschiedene Mannschaften zu sponsern. 

Die zusätzlichen veranstaltungen der Teams

Selbstverständlich spielen auch die Champions League, Europa League und der DFB Pokal eine große Rolle für die deutschen Bundesliga Teams. Dies sind Veranstaltungen, an denen jede deutsche Mannschaft mit Vorliebe teilnehmen will. 

Für Wett-Spieler sind diese Veranstaltungen auch von hoher Bedeutung. Nicht nur, weil diese Events eine zusätzliche Möglichkeit bieten, um eine Wette abzuschließen, sondern auch, weil die zusätzlichen Veranstaltungen auch oft die Quoten der Bundesliga beeinflussen. Die ersten vier Mannschaften nach Saisonende qualifizieren sich automatisch für die Champions League Gruppenphase. 

Die fünfte Mannschaft qualifiziert sich direkt für die Gruppenphase der Europa League. Auch der Sieger des DFB Pokals qualifiziert sich für die Gruppenphase der Europa League. Die Mannschaft, die den sechsten Platz belegt, steigt automatisch in die dritte Qualifikationsrunde der Europa League ein. 

Sollte der DFB Pokal Gewinner sich gleichzeitig schon für die Champions League qualifiziert haben, dann bekommt automatisch die Mannschaft einen Europa League Platz, die am nächsten an den Champions League Plätzen war. 

Die beliebtesten Märkte in der Deutschen Fußball 1.Bundesliga

– Spielergebnis (1×2) – Hier wird auf den Ausgang des Spiels gewettet. In der Bundesliga wäre dies Sieg, Niederlage oder Unentschieden nach Spielende.

– Über/Unter Tore – Hier geben die Buchmacher eine Dezimalzahl wie zum Beispiel 3.5 oder 4.5 an, die die Tore reflektieren sollen und deine Aufgabe ist es darauf zu wetten, ob mehr oder weniger Tore als diese Anzahl geschossen werden. 

– Handicap – Bei Handicap Wetten wird darauf gewettet, um wie viel Tore die stärkere Mannschaft gewinnen wird. 

Zusätzliche Märkte, Die interessant sein könnten

Selbstverständlich gibt es auf die Bundesliga unzählige Märkte, auf die Wett-Spieler ihre Wetten platzieren können. Diese Märkte sind zum Beispiel Wetten auf Karten, Ecken, Fouls oder welcher Spieler ein Tor schießt. Des Weiteren lassen sich auch skurrile Wetten finden, wie zum Beispiel zu was für einem Zeitpunkt ein Spieler eingewechselt wird oder wie lange nachgespielt wird. 

Die Zukunftswetten in der 1. Bundesliga

Auch diese Märkte sind beliebt, da es oft sehr spannend ist, eine Wette über eine ganze Saison oder über einen längeren Zeitraum laufen zu lassen. In diesen Märkten kannst du darauf wetten, welche Mannschaft den Bundesliga Titel gewinnen wird, welcher Spieler die meisten Tore schießen wird oder welche Mannschaft absteigen wird. 

Der Abstieg in der Bundesliga ist immer eine seht interessante Angelegenheit und wir bei Betting.com nutzen diese Gelegenheit immer, speziell zum Ende der Saison. Der Grund hierfür ist, dass Spiele am Ende der Saison oft für Überraschungen sorgen können, da es für viele Mannschaften um alles geht. 

Für die Buchmacher ist es dadurch immer schwer, diese Spiele einzuschätzen. Für diese Spiele können Wett-Tipps oft hilfreich sein, jedoch solltest du sicherstellen, dass der Tippgeber, dem du folgst, auch das Thema “Abstieg” berücksichtigt. 

Hilfreiche Tipps für wetten auf die Bundesliga

– Wirf ein auge auf die Jungen Spieler: Das Talent und Können junger Spieler wird in der Bundesliga oft übersehen, da die Liga an sich ein sehr hohes Niveau und über jede Menge Star-Spieler verfügt. Jedoch sind es oft die jungen Spieler sowie Jadon Sancho oder Erling Halland, die einen Unterschied ausmachen können. 

– Verletzungsanfällige Spieler: Hier solltest du speziell bei Zukunftswetten aufpassen. Wenn eine starke Mannschaft über ein paar Spieler verfügt, die verletzungsanfällig sind, dann sollte dies für dich ein Warnzeichen sein. Eine Zukunftswette kann so nämlich schnell verloren gehen, wenn der beste Spiele für die Hälfte der Saison ausfällt.


– Derbies: Derbies in der Fußball Bundesliga können einen großen Einfluss auf ein Spiel haben. Jetzt, während der Corona-Krise spielt dies vielleicht weniger eine Rolle, wenn jedoch wieder Zuschauer in die Stadien dürfen, kann dies einen sehr großen Unterschied machen. Wenn zwei Rivalen gegeneinander antreten ist die Kulisse im Station phänomenal. Dies kann auch Auswirkungen auf die Leistung der Spieler haben.

This site uses cookies to enhance user experience.