sport players made of stars
Tipp der Veranstaltung
Schweden
Euro 2020
VS
18 of Jun 2021, 13:00
Slowakei
Euro 2020
1

Quoten ansehen

X

Quoten ansehen

2

Quoten ansehen

Schweden vs Slowakei Wett-Tipps & Vorhersagen

Schweden und die Slowakei spielen in der zweiten Runde der EURO 2020/2021 gegeneinander. In diesem spiel sollte Schweden als der Favorit gelten. Die Slowakei sollte jedoch nicht unterschätzt werden, aber die Mannschaft hat sowohl in der Qualifikation zur EURO 2020/2021 als auch in der Nationenliga mit ihren Toren zu kämpfen.

Die Slowakei ist eine Mannschaft, die gegen Schweden viel Ballbesitz haben sollte. Vielleicht ist es gut für Schweden, den Slowaken zu erlauben, das Spiel in bestimmten Zeiträumen zu übernehmen und ihnen dann mit Gegenangriffen zu drohen. Wir glauben, dass Schweden in allen Teilen der Mannschaft einen kleinen Vorteil hat und es ist der Heimsieg, der uns in Bezug auf Wetten anzieht.

Market

Wett-Tipp für Schweden vs Slowakei: Spielquoten

quoten

1

Quoten ansehen

Die Wahl des Autors
bookmaker logo

100% BIS ZU €100 WILLKOMMENSBONUS!

Um den Bonus gutgeschrieben zu bekommen, musst du einen Betrag in Höhe des Bonusbetrages mit einer Quote von mindestens 1.50 zweimal durchspielen. • Es gilt ein Wettlimit von 50€ pro Wette • Um den erhaltenen Bonus auszuzahlen, muss er mindestens fünfmal mit einer Quote von mindestens 1.50 innerhalb von 30 Tagen eingesetzt werden. Teilnahmebedingungen

bookmaker logo

200% BIS ZU 100€ BONUS

Der Willkommenbonus ist verfügbar für: Ausschließlich Neukunden. Kunden von 18 Jahren oder älter. Kunden, die die Unibet Webseite auf Deutsch nutzen. Kunden, deren erste Einzahlung einen Mindestwert von 10 € hat. Sportwetten Willkommensbonus 200% bis zu 100 €. (Bonus muss 6-mal umgesetzt werden). Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

bookmaker logo

SICHERE DIR BIS ZU 100€ BONUS

Gilt nur für Neukunden/innen. Zweimal 100% Bonus bis zu je max. 50€. Mind. Einzahlung je Bonus: 10€. 18+ Weitere Konditionen gelten

Schweden vs Slowakei Euro 2020/2021 Spiel Analyse, Quoten und Wett-Vorhersagen

In der zweiten Runde der Gruppe E wird es einen interessanten Kampf zwischen Schweden und der Slowakei geben. Auf dem Papier ist es für Schweden eine einfachere Aufgabe als das Spiel in der Eröffnungsrunde gegen Spanien. Man sollte jedoch Respekt vor der slowakischen Mannschaft haben, die mehrere Spieler mit Erfahrung aus früheren internationalen Wettbewerben hat. Gruppe E beinhaltet auch die starken Polen und es gibt viele Anhaltspunkte dafür, dass die Gruppe erst in der Endrunde entschieden wird. Bei den Wettunternehmen ist ein schwedischer Lauf bei der EURO 2020/2021 in Richtung Medaillen sehr unwahrscheinlich, aber ein Weiterkommen aus der Gruppenphase sollte keine unmögliche Aufgabe sein.

Die besten Buchmacher:
Schweden
VS
18 of Jun 2021, 13:00
Slowakei
1

Quoten ansehen

X

Quoten ansehen

2

Quoten ansehen

Wenn wir die Erfolge der schwedischen Mannschaft mit denen der slowakischen Mannschaft vergleichen, stellt sich keine Frage, wer der Favorit in diesem Spiel sein sollte. Hinzu kommt, dass die schwedische Mannschaft aufregend aussieht, während es der Slowakei schwer gefallen ist, neue junge Starspieler zu finden. Eines ist sicher: Dies wird ein unglaublich aufregendes Spiel, bei dem das weitere Schicksal der Teams in der EURO 2020/2021 entscheidend sein wird. Das Matchup hat etwas mehr Würze, da bestätigt wurde, dass Zlatan Ibrahimovic in der schwedischen Mannschaft ein Comeback feiern wird. Diese Tatsache kann jedoch keinen slowakischen Fan glücklich machen.

Schweden - Übersicht & Fakten

Schweden belegte in der Qualifikation zur EURO 2020/2021 den zweiten Platz und diese Platzierung ist keine schlechte, denn nur Spanien lag vor ihnen. Sowohl Norwegen als auch Rumänien sahen sich im Kampf um den zweiten Platz in der Gruppe geschlagen. Das schwedische Qualifikationsspiel war mit 21 von 30 möglichen Punkten und einem guten Vorsprung auf den dritten Platz so gut wie erwartet. Die EURO 2020/2021 ist Janne Anderssons zweite große Meisterschaft seit seinem Amtsantritt. Die WM 2018 war ein großer Erfolg, als Schweden das Viertelfinale erreichte.

Das Comeback von Zlatan in der schwedischen Nationalmannschaft ist sehr positiv, aber wir wissen bereits, dass die Teamleistung unabhängig von den individuellen Erfolgen am wichtigsten ist, wenn Schweden gegen die stärkeren Nationen antreten will. Abgesehen von Zlatan hat Janne Andersson keinen anderen großen Starspieler, aber immer noch Spieler von großen Vereinen wie Juventus, Leipzig, Manchester United und Everton. Dies gibt dem Team etwas Respekt.

Schweden um das Match zu gewinnen

Quoten ansehen

Schweden gewinnen Euro 2020

Der Kampf um den zweiten Platz hinter Spanien sollte zwischen Schweden und Polen stattfinden. Letzterer steht mit Robert Lewandowski an der Spitze und ist ein starker Konkurrent, aber auch die Slowakei möchte hier ein Wörtchen mitreden. Sie haben sich über die Playoffs für das Turnier qualifiziert und werden als die letztplatzierte Mannschaft in dieser Gruppe erwartet.

Natürlich müssen die Schweden eine gute Leistung bringen, aber bekanntlich schneiden sie in solchen Spielen normalerweise mehr als gut ab.

UPDATE: Die schwedische Mannschaft hat in letzter Zeit so gespielt, wie man es erwarten würde, und dies sind ihre Ergebnisse im Jahr 2021:

  • Schweden 1-0 Georgien (WM-Qualifikationsspiel)
  • Kosovo 0-3 Schweden (WM-Qualifikationsspiel)
  • Schweden 1-0 Estland
  • Schweden 2-0 Finnland
  • Schweden 3-1 Armenien

Fünf Siege in Folge für Janne Andersson und seine Mannen sind das Ergebnis von hart arbeitenden Spielern mit dem System als Priorität. Schweden hat in fünf Spielen nur ein einziges Tor zugelassen, und auch wenn der Wettbewerb bei der EURO 2020/2021 einige Schritte nach oben gehen wird, ist das ein tolles Zeichen. Wird es gegen Spanien reichen? Das ist eine große Frage, aber mit einer super soliden Verteidigung könnte ein Punkt auf jeden Fall gesichert werden. Die schlechte Nachricht ist, dass das schwedische Team von ein paar Covid-19-Fällen betroffen ist, aus denen der wichtige Kulusevski herausfällt. Bleibt abzuwarten, ob sich daraus weitere Probleme ergeben…

Schweden bei der EURO 2020/2021

Schweden hatte es in seinem Eröffnungsspiel mit dem härtesten Gegner zu tun - Spanien. In Anbetracht der Tatsache, dass das Spiel in Sevilla stattfand, vollbrachte die schwedische Mannschaft ein Wunder, indem sie einen Punkt eroberte. Die Diskussion drehte sich jedoch darum, wie dieser erreicht wurde. Das Spiel war eine historische Dominanz der spanischen Mannschaft, die den Ballbesitz mit 86-14 (!) für sich entschied und mit 917-162 passte. Schweden ist ganz klar mit dem Ziel nach Spanien gefahren, das Spiel komplett zu gewinnen, und das wurde auch erreicht. Egal wie es zustande kam, das 0:0 war ein großartiges Ergebnis für die Schweden, und etwas Kritik an der defensiven Einstellung wird ihnen den Punkt nicht nehmen.

Auch wenn sich Schweden extrem auf die Defensive konzentrierte, gelang es der Offensive, einige hochkarätige Chancen zu produzieren. Vor allem durch Alexander Isak, der bei der EURO 2020/2021 seinen internationalen Durchbruch anstrebt und auf dem besten Weg dorthin ist. Da Schweden auf die beiden schwächeren Teams in der Gruppe trifft, ist klar, dass die Superabwehr auf "normales" Spiel umgestellt wird. Ein Spieler wie Isak könnte ein Leckerbissen sein, wenn er weiterhin die gleiche Magie wie gegen Spanien zeigt.

Slowakei - Übersicht & Fakten

Die Slowakei hat für die EURO 2020/2021 sicherlich keine leichte Auslosung erhalten, aber es hätte noch schlimmer kommen können. Jetzt wartet das schwer zu schlagende schwedische Team auf sie und dies könnte sehr wohl zu einem Schlüsselspiel in der Gruppe E werden. Mit nur zwei Meisterschaften erwarten nur wenige Experten und Fans Erfolg und dies könnte der Silberstreifen für die Slowakei sein, denn sie haben nichts zu verlieren. In früheren Meisterschaften konnten sie beide Male aus der Gruppenphase kommen. Viele Menschen erinnern sich vielleicht an die Überraschung gegen Italien im Jahr 2010 und beim vorherigen Europameisterschaftsturnier wurde Russland besiegt.

In der Qualifikation zur EURO 2020/2021 landete die Slowakei deutlich hinter Kroatien, was angesichts der Tatsache, dass Kroatien erst 2018 WM-Silber holte, zu erwarten war. Die Tatsache, dass sich auch Wales vor ihnen qualifizierte, macht es ein wenig schwierig, die Slowakei zu einem gefährlichen Gegner einzustufen. Die Mannschaft konnte sich nicht automatisch für das Turnier qualifizieren und nur durch die Leistungen in der Nationenliga, erhielt die Slowakei einen Platz bei der EURO 2020/2021. Sowohl Irland als auch Nordirland wurden knapp besiegt, was gut war, aber es war kein einfacher Weg, um zur Meisterschaft dieses Sommers zu gelangen.

Slowakei um das Match zu gewinnen

Quoten ansehen

Slowakei gewinnen Euro 2020

Die Slowakei hat immer noch Marek Hamšík im Mittelfeld als großen Spitzenspieler. Er spielte viele Jahre als Mannschaftskapitän in Napoli und spielt immer noch auf hohem Niveau. Die EURO 2020/2021 könnte seine letzte Chance sein, mit der slowakischen Nationalmannschaft etwas Großes zu erreichen und es gibt auch einige andere erfahrene Spieler in der Mannschaft. Der Verteidigungsgeneral Martin Škrtel hat in seinen acht Jahren in Liverpool einen positiven Eindruck gemacht und ist der Anführer in der Abwehr. Das Team hat auch Inter's Skriniar, der ein hochkarätiger Verteidiger ist. Veteran Pekarik ist neben dem bekannten Kucka eine erfahrene Alternative, das Duo Duda und Lobotka sollte ebenfalls erwähnt werden. Das Team hat ein starkes Fundament für die EURO 2020/2021, aber es fehlt möglicherweise das kleine bisschen extra, das erforderlich ist, um gegen die großen Nationen zu gewinnen.

UPDATE: Die Spiele der Slowakei im Jahr 2021 bestärken uns in der Annahme, dass sie bei der EURO 2020/2021 Probleme bekommen werden, und sie haben sich wie folgt entwickelt:

  • Zypern 0-0 Slowakei (WM-Qualifikationsspiel)
  • Slowakei 2-2 Malta (WM-Qualifikationsspiel)
  • Slowakei 2-1 Russland (WM-Qualifikationsspiel)
  • Slowakei 1-1 Bulgarien
  • Österreich 0-0 Slowakei

Während der Sieg gegen Russland ein netter Skalp war, hat sich die Slowakei sehr schwer getan - Unentschieden gegen Zypern und Malta in wichtigen Spielen sind einfach nicht gut genug. Die Vorbereitungsspiele gegen Bulgarien und Österreich waren auch nicht gerade prickelnd, aber zumindest hat die Slowakei gezeigt, dass sie Lockdown-Fußball spielen und ihre Gegner stoppen kann.

Die Slowakei bei der EURO 2020/2021

Im Eröffnungsspiel der Europameisterschaft traf die Slowakei auf Polen und lieferte sich ein heißes Duell zweier Rivalen. Polen, mit dem Superstar Lewandowski, war ziemlich stark favorisiert, aber die Slowakei schaffte es, früh in Führung zu gehen, um die Dinge zu erschüttern. Das 1:0 in der 18. Minute wurde als Eigentor gewertet, nachdem ein unglücklicher Pfostenabpraller dem polnischen Torhüter Szczęsny in den Rücken gefallen war und ins Netz ging. Was folgte, war eine perfekt ausgeführte Strategie der Slowakei, die in der ersten Halbzeit nur selten wirklich unter Druck geriet.

In der zweiten Halbzeit ging es dann aber Schlag auf Schlag, und Polen erzielte in der ersten Minute der zweiten Halbzeit den schnellen Ausgleich durch Karol Linetty. Das Spiel verlief weiterhin ausgeglichen, bis Polen eine rote Karte kassierte und damit seine Chancen auf einen erfolgreichen Start in die EURO 2020/2021 stark reduzierte. Nur sieben Minuten später, in der 69. Minute, erzielte Milan Škriniar das 2:1 für die Slowaken. Mit einem Mann mehr auf dem Platz brachten die Mannen von Štefan Tarkovič den Sieg souverän nach Hause, und die Slowakei verdient sich alle Lorbeeren für ihre Leistung.

Mit 3 Punkten ist die Slowakei den Playoffs einen Schritt näher gekommen, aber es werden noch mehr Punkte benötigt, und die beste Chance ist hier und jetzt gegen Schweden. Können sie wieder überraschen? Mit dem tollen Auftritt gegen Polen haben sie ihre Chancen auf jeden Fall verbessert.

Schweden vs Slowakei Kopf-an-Kopf Analyse

Schweden und die Slowakei haben sich in der Vergangenheit nur fünf Mal getroffen, wobei drei der Spiele Freundschaftsspiele waren. Schweden hat einen klaren Vorteil und hat in der Tat noch nie ein Spiel gegen die Slowakei verloren. 3 Siege und 2 Unentschieden sind das Ergebnis seit dem ersten Spiel zwischen den Nationen im Jahr 1996. Die letzten Spiele wurden 2017 und 2018 gespielt, beide Freundschaftsspiele und Schweden konnte beim ersten Mal mit einem dominierenden 6: 0 gewinnen, gefolgt von einem 1: 1 im nächsten Jahr.

Es besteht kein Zweifel, dass Schweden das Kopf-an-Kopf Rennen gegen die Slowakei dominiert, aber die Ergebnisse sind entweder zu weit zurück in der Zeit, um Schlussfolgerungen zu ziehen, oder aus mehr oder weniger bedeutungslosen Spielen. In der EURO 2020/2021 können wir garantieren, dass das Spiel anders abläuft, als es die Geschichte zwischen den beiden vermuten lässt.

Schweden

1:0

18 Jun 2021
Slowakei
Previous Event

Weitere Wett-Tipps, Gewinnchancen und Vorhersagen für Schweden vs Slowakei

Euro 2020/2021 Spiel

Es gibt viele Märkte, die bereits für Wetten auf Schweden vs die Slowakei verfügbar sind. In unserem Bereich mit Wetttipps findest du viele Vorschläge für die bevorstehende Fußball-Europameisterschaft. Alle Wett-Tipps werden von unseren vollständig verifizierten Tippgebern bereitgestellt, die täglich ihre Meinung teilen. Für jeden Wett-Tipp gibt es Raum für Kommentare, damit interessierte Follower etwas ausführlicher diskutieren können, was die Chancen auf erfolgreiches Wetten verbessert.

Wenn du einen hilfreichen Wett-Tipp für das Spiel Schweden gegen die Slowakei findest, empfehlen wir dir, in unserem Quotenvergleich nach den besten aktuellen Quoten für dieses bestimmte Spiel zu suchen. Mit unserem Quotenvergleichsservice findest du die besten Quoten für Schweden vs Slowakei, ohne eine Vielzahl von Wettunternehmen besuchen zu müssen. Du sparst dabei Zeit und Energie.

Wie geht es mit der EURO 2020/2021 weiter?

Schweden und die Slowakei müssen sich durch ihre Gruppenspiele kämpfen, um sich ein Ticket für die nächste Runde des Turniers der EURO 2020/2021 zu sichern. Wir haben bereits die bevorstehenden Spiele analysiert und versucht, dem Spiel einen Schritt voraus zu sein und bereit zu sein, wenn sich die Gelegenheit bietet. Schweden trifft auf Polen und die Slowakei trifft in den letzten Spielen der Gruppe auf Spanien.