sport players made of stars
Tipp der Veranstaltung
Italien
Euro 2020
VS
20 of Jun 2021, 16:00
Wales
Euro 2020
1

Quoten ansehen

X

Quoten ansehen

2

Quoten ansehen

Italien vs Wales Wett-Tipps & Vorhersagen

Es ist Zeit, einen Blick auf die Gruppe A der EURO 2020/2021 und die dritte und letzte Spielrunde zu werfen. Italien und Wales treffen aufeinander, und es gibt nicht viel Zweifel daran, dass die Italiener als massiver Favorit ins Spiel gehen werden. Roberto Mancini und seine Mannschaft haben ihre Gegner in der Qualifikation komplett aus dem Weg geräumt, vor allem zu Hause in Italien. Mit fünf Siegen in Folge und einem Torverhältnis von 21:2 wäre jede Mannschaft gegen die sie spielen zu Recht beunruhigt.

Wales ist zwar ohne Niederlage durch die Nations League gekommen, aber das war gegen viel schwächere Gegner als Italien. Der einzige starke Gegner, gegen den Wales bisher antreten musste, war England in einem Freundschaftsspiel, das mit einer 0:3-Niederlage endete.

Italien verfügt über eine sehr starke Offensive und eine Wette auf -1,5 für die Heimmannschaft könnte hier eine gute Option sein. Wenn Italien in Führung geht, muss Wales nach vorne drängen und das könnte von den guten Konterspielern im italienischen Kader hart bestraft werden. Wir werden trotzdem etwas konservativer sein und wählen die Gerade für einen Heimsieg mit einer Quote von 1,60+.

Market

Wett-Tipp für Italien vs Wales: Spielquoten

quoten

1

Quoten ansehen

Die Wahl des Autors
bookmaker logo

UP TO $2,000 RISK FREE BETS!

Must be 21+, playing within the state of Virginia. Gambling Problem? Call 1-888-532-3500. Not Valid with any other offer. Eligible clients are entitled to a maximum two (2) refunds. One (1) refund for first Fixed odds wager should it lose and one (1) refund for your first PointsBetting Wager should it lose. No refunds are payable for winning, void or wagers resulted as a push.

bookmaker logo

RISK-FREE FIRST BET UP TO $1000!

To claim this Sports Promotion, you must deposit a minimum of $10 in to your account and place, as your first real money bet after opening your account, any sports wager. Only the first $1,000 of the first wager are eligible for this promotion.A bet will not be considered a Qualifying Bet for the purposes of this Sports Promotion if for any reason it becomes Void. On placing your Qualifying Bet, if your bet loses, you’ll become eligible to risk-free, free bets back up to $1,000. Maximum eligible free bet back (upon loss of first sports bet) for this wager is $1,000. Must be 21+, playing within the state of Virginia. Gambling Problem? Call 1-888-532-3500

bookmaker logo

GET A DEPOSIT BONUS UP TO $1,000

A customer's first deposit (min. $5) qualifies the user to receive up to $1,000 in bonus funds in the form of site credits that can only be used on DraftKings. Bonus amount is equal to 20% of that deposit amount, not to exceed $1,000 (the customer must deposit $5,000 to be eligible to receive the maximum possible bonus amount of $1,000). Bonus funds will be awarded to the user according to the following play-through requirement: for every $25 played on DraftKings in DFS/Sportsbook/Casino, the user will receive $1 in bonus funds released into their customer account (e.g., a $5,000 deposit requires a customer to play through a cumulative total of $25,000 in daily fantasy contests, sportsbook (-300 odds or longer), casino products, or any combination thereof to receive the maximum possible bonus amount of $1,000). Must be 21+, playing within the state of Virginia. Gambling Problem? Call 1-888-532-3500

Italien vs Wales Euro 2020/2021 Spiel Analyse, Quoten und Wett-Vorhersagen

Es ist Zeit für die dritte Runde der Gruppe A bei der EURO 2020/2021. Diese Begegnung hat einen klaren Favoriten bei den Buchmachern, und das ist keine Überraschung, denn es spielt Italien gegen Wales. Mit anderen Worten, die bestplatzierte Mannschaft der Gruppe gegen die schlechteste. Das Spiel verspricht spannende Momente für alle Fußballfans und wir können es kaum erwarten, die Action zu sehen!

Die besten Buchmacher:
Italien
VS
20 of Jun 2021, 16:00
Wales
1

Quoten ansehen

X

Quoten ansehen

2

Quoten ansehen

Wir können ein elektrisierendes Spiel im Stadio Olimpico in Rom erwarten, wenn Roberto Mancini und seine Mannschaft das letzte Spiel der Gruppenphase der EURO 2020/2021 bestreiten. Italien hat noch nie in einem großen Wettbewerb gegen Wales gespielt und mit Ryan Giggs im Rücken werden die Drachen keine Mannschaft sein, die ihre Träume aufgibt. Neben diesem Duell wird auch das Spiel zwischen der Türkei und der Schweiz darüber entscheiden, wer in die Playoffs einzieht und wer die Koffer packt und nach Hause fährt.

Italien - Übersicht & Fakten

Roberto Mancinis "neues" Italien präsentierte in der EM-Qualifikation einen fantastischen, großartigen und brillanten Spielstil. Wir denken nicht, dass das zu viel ist, um eine Mannschaft zu beschreiben, die gerade 10-0-0 mit einer Tordifferenz von 31-5 gewonnen hat. Die Einführung der nächsten Generation italienischer Spieler und die Fokussierung auf eine blitzschnelle Offensive waren der Schlüssel zu dieser Veränderung. In den folgenden Freundschaftsspielen und allen Spielen der Nations League blieb Italien sogar ungeschlagen.

Seit September 2018 hat Italien kein Spiel mehr verloren, was allein schon für den großen Erfolg spricht. Manici hat das Amt des Cheftrainers am 14. Mai übernommen und ist bisher offensichtlich so erfolgreich gewesen, wie man es sich nur wünschen kann. Allerdings werden die italienischen Fans nicht zufrieden sein, wenn sich diese Ergebnisse nicht auf die EURO 2020/2021 übertragen lassen. Ein Weiterkommen oder gar eine Goldmedaille ist das, was erwartet wird und nichts anderes.

Die erstaunlichen Ergebnisse in letzter Zeit haben den Leistungsdruck erhöht, und die Frage ist, ob die Mannschaft die hohen Erwartungen unter Druck erfüllen kann?
Italien um das Match zu gewinnen

Quoten ansehen

Italien gewinnen Euro 2020

Die junge Mannschaft zeigt eine unglaubliche Offensive und Gelassenheit, aber wenn massive Playoff-Spiele auf dem Programm stehen, könnten sich die Dinge ändern. Wenn Italien in den Playoffs weit kommen will, muss das ganze Team funktionieren und junge, hungrige Spieler wie Chiesa, Zaniolo und Barella müssen sich von ihrer besten Seite zeigen. Eine beeindruckende Qualifikation ist eine Sache, die EURO-Playoffs eine andere.

Alle italienischen Spieler spielen jedoch bereits in den großen Ligen und sind es gewohnt, unter Druck zu spielen, und der Start in die EURO 2020/2021 auf heimischem Boden könnte der perfekte Einstieg sein. Die Buchmacher haben Italien auf ihrer Quotenliste auf Platz sieben gesetzt, was angesichts der guten Form durchaus vertretbar erscheint, aber das Fragezeichen hinter einem recht jungen Kader sollte man auf jeden Fall berücksichtigen.

UPDATE: Im Vorfeld der EURO 2020/2021 hat Italien zwei Freundschaftsspiele bestritten:

  • Italien 7-0 San Marino
  • Italien 4-0 Tschechische Republik

Mancinis Jungs haben den gleichen Weg wie bisher fortgesetzt - mit totaler Zerstörung. Gegen San Marino in Überzahl zu gewinnen, ist eine Sache, aber die Tschechen mit 4:0 zu vernichten, erzählt von einem starken Italien, das mit Träumen von Gold zur EURO 2020/2021 kommt. Nicht nur die Abwehr hat wieder einmal ihre Stärke gezeigt, sondern auch Immobile, Berardi und all die anderen Offensivkräfte sind in voller Stärke da. Den italienischen Fans könnte ein lustiger Sommer bevorstehen, wenn diese Mannschaft weiterhin so produzieren kann.

Italien bei der EURO 2020/2021

  • Italien 3:0 Türkei

Die Erwartungen an Italien waren hoch, im Eröffnungsspiel der EURO 2020 drei Punkte zu holen, und sie erledigten ihren Job mit Bravour. Sicher, das 0:0 zur Halbzeit war eine Sache auf der Anzeigetafel, aber die Italiener waren der Türkei in allen Bereichen des Spielfeldes überlegen. Die Tore ließen nicht lange auf sich warten und nach 90 Minuten stand es bereits 3:0. Die Italiener konnten sich dafür bei einem Eigentor, Immobile und Insigne bedanken. Die italienischen Fans mögen hohe Ansprüche haben, aber das erste Spiel erfüllte die Erwartungen, und es wird schwer sein, Negatives zu finden. Die Schüsse im Spiel sagen alles - 24-3 zu Gunsten der Italiener.

  • Italien 3-0 Schweiz

Die Aschenputtel-Geschichte von Roberto Mancinis "neuem Italien" geht weiter, und da sie in Rom bleiben dürfen, ist es wirklich, wirklich schwer, einen Silberstreif zu Gunsten von Wales für das kommende Spiel zu finden. Die Show ging mit einem weiteren 3:0 weiter, als die Schweiz nach Rom reiste. Lucatelli traf zweimal und Immobile sorgte am Ende für den Endstand. Italien wurde von den meisten als Außenseiter oder Herausforderer gesehen, aber nach diesem Start verschieben sich die Meinungen dahingehend, dass die Squadra Azzurra der Hauptfavorit ist, den Pokal im Juli zu holen.

Wie dem auch sei, es ist klar, dass Italien im letzten Spiel der Gruppenphase noch bessere Chancen hat, Wales zu besiegen. Das Einzige, was dem im Wege stehen würde, wäre ein Mangel an Motivation, da sich Italien bereits einen Playoff-Platz gesichert hat, aber das scheint für ein neugeborenes Italien nicht sehr wahrscheinlich. Wir erwarten, dass diese exzellente Mannschaft die Gruppenphase mit Stil beenden wird und Wales den Güterzug, der auf sie zurollt, nicht aufhalten kann.

Wales - Übersicht & Fakten

Bei der EURO 2016 hat Wales gezeigt, dass es eine Nation ist, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Damals erreichten sie das Halbfinale, nachdem sie Nordirland und, noch überraschender, Belgien ausgeschaltet hatten. Auch wenn es gegen den kommenden Weltmeister Portugal endete, war es ein magischer Lauf, von dem Ryan Giggs und ganz Wales nun träumen, ihn zu wiederholen.

Wir müssen auch bedenken, dass die Realität Wales schnell einholte, da sie sich nicht für die Weltmeisterschaft 2018 qualifizieren konnten. Das war auch der Grund, warum Ryan Giggs im selben Jahr die Zügel übernahm. Die walisische Legende, bekannt für seine fantastische Karriere bei Manchester United, brachte Wales auf Anhieb zu einem Platz bei der kommenden EURO 2020/2021. Ohne den Lauf von 2016 zu sehr zu gewichten, ist allein schon die Qualifikation ein Erfolg für die kleine Nation.

Wales um das Match zu gewinnen

Quoten ansehen

Wales gewinnen Euro 2020

Mit einem 2:0-Sieg gegen Ungarn im letzten Spiel der Qualifikation sicherte man sich das Ticket für die EURO 2020/2021 denkbar knapp. Wales zeigte jedoch weiterhin ein großartiges Spiel in der Nations League, wo 5 Siege und 1 Unentschieden erreicht wurden. Noch bemerkenswerter war jedoch, dass die Mannschaft in allen sechs Spielen nur EIN Tor kassierte.

Der walisische Kader besteht aus Schnelligkeit und Qualität durch den jungen Manchester United-Anwärter Daniel James. Er ist wirklich ein Spieler, auf den man ein Auge haben sollte. Die älteren und erfahreneren Aaron Ramsay und Gareth Bale sind immer noch die Spieler, die es für Wales richten könnten. Wenn sie es in die Playoffs schaffen wollen, müssen diese beiden Herren zweifellos in Bestform sein. Erwähnenswert ist auch, dass Ryan Giggs nie eine große Meisterschaft als Spieler erleben durfte, aber er hat sich seinen Lebenstraum gesichert, indem er stattdessen Trainer seiner Nation wurde.

UPDATE: Wales hat im Jahr 2021 eine ganze Reihe von Spielen bestritten, darunter zwei in der WM-Qualifikation und drei Freundschaftsspiele. Werfen wir einen Blick auf die Ergebnisse:

  • Belgien 3-1 Wales (WM-Qualifikation)
  • Wales 1-0 Mexiko
  • Wales 1-0 Tschechische Republik (WM-Qualifikation)
  • Frankreich 3-0 Wales
  • Wales 0-0 Albanien

Während sich Wales gegen Weltklasse-Mannschaften wie Belgien und Frankreich schwer getan hat, hat man in den anderen Spielen große Stärken gezeigt. Die starken defensiven Grundlagen glänzen vor allem gegen mittelklassige Gegner und das ist auch bei der EURO 2020/2021 zu erwarten.

Wales bei der EURO 2020/2021

  • Wales 1-1 Schweiz

Wales wurde in seinem Auftaktspiel von der Schweiz regelrecht auf die Probe gestellt. Der Gegner kontrollierte das Spiel stärker, als man erwarten konnte, und nach 49 Minuten wurde die Schweiz belohnt, als Breel Embolo ein verdientes Tor erzielte. Wales kämpfte sich jedoch zurück und suchte den Ausgleichstreffer. Das war eine willkommene Abwechslung, denn zuvor hatte Wales so gut wie keine Offensivbemühungen gezeigt. Es sollte sich auch auszahlen, denn Kieffer Moore erzielte in der 74. Minute das wichtige 1:1, was auch das Endergebnis sein sollte.

Es ist schwer zu behaupten, dass Wales in der Anfangsphase beeindruckt hätte, da sie beispielsweise 9:18 Schüsse (2:4 aufs Tor) verloren. Aber es ist dennoch erwähnenswert, dass die zweite Hälfte des Spiels viel besser war und es schien, als ob die Waliser endlich ins Spiel kamen.

  • Türkei 0-2 Wales

Wales ging mit der Einstellung ins zweite Spiel, zu gewinnen, ebenso wie die Türkei, die beide unbedingt Punkte aus der Begegnung mitnehmen wollten. Obwohl die Türkei als leichter Favorit ins Spiel ging, war es Wales, das von Beginn an Vollgas gab. Aaron Ramsay hatte in der ersten Halbzeit mehrere Torchancen, und es dauerte bis zur 42. So sehr sich die Türkei auch bemühte, ins Spiel zu kommen, die Mannen von Robert Page hatten das Geschehen gut im Griff.

Der Superstar von Wales, Gareth Bale, hatte einen schwierigen Abend, an dem sein Spiel nicht so recht klappen wollte. Nicht, dass die Leistung schlecht gewesen wäre, sie war nur nicht auf dem Niveau, das man erwartet. Bale hatte 30 Minuten vor Schluss auch die Chance, das Spiel mit einem Elfmeter zu entscheiden, doch er schoss den Ball weit über die Latte. Das zweite Tor von Wales musste stattdessen bis zur 95. warten, als Connor Roberts den Nagel in den Sarg schlagen durfte. In Anbetracht der Erwartungen sind vier Punkte für Wales schon ein großartiges Ergebnis, und sie haben eine Leistung gezeigt, die weit über den Erwartungen lag. Mit Blick auf die EURO 2016 wird das schon fast zur Tradition.

Wales trifft nun bei der EURO 2020/2021 auf das vielleicht heißeste Team von allen, und das wird eine harte Nuss sein, die es zu knacken gilt. Wir glauben nicht, dass sie es schaffen werden, aber selbst wenn das der Fall sein sollte, haben sie vielleicht schon genug getan, um die Playoffs zu erreichen, so wie die Dinge stehen. Entscheidend könnte aber sein, dass Italien nicht noch mehr Tore schießt, denn die Tordifferenz könnte für das Weiterkommen entscheidend sein.

Italien vs Wales Kopf-an-Kopf Analyse

Das erste Spiel zwischen Italien und Wales fand 1965 statt, das letzte im Jahr 2003. Zuletzt trafen die Nationen in der Qualifikation zur EURO 2004 aufeinander, wo beide Teams zu Hause gewannen - 4:1 in Italien und 2:1 in Wales. Historisch gesehen wurden neun Spiele ausgetragen und Italien hat einen klaren Vorteil von 7:2, wobei kein Unentschieden verzeichnet wurde.

Italien

1:0

20 Jun 2021
Wales
Previous Event

Weitere Wett-Tipps, Gewinnchancen und Vorhersagen für Italien vs Wales

Euro 2020/2021 Spiel

Wir hoffen, dass dir unsere Vorschau für Italien - Wales gefallen hat, aber wir möchten hervorheben, dass du viele weitere Wett-Tipps für die EURO 2020/2021 auf unserer Tippgeber-Seite finden kannst. Unsere verifizierten Tippgeber werden während der gesamten Meisterschaft ihre Gedanken und Ideen mit dir teilen, und du kannst deren Wissen völlig kostenlos in Anspruch nehmen! Es gibt auch Tippgeber, die ein kostenpflichtiges Abonnement benötigen, und wenn du daran interessiert bist, empfehlen wir dir, unsere Tippgeber-Seite zu durchstöbern, um jemanden zu finden, der deinen Vorstellungen entspricht.

Wenn du auf das Spiel Italien - Wales bei der EURO 2020/2021 Wetten abschließen willst, empfehlen wir dir auch einen Blick auf unseren Quotenvergleich zu werfen, wo die die Quoten für verschiedene Wettmärkte vergleichen kannst. So kannst du sicherstellen, dass du immer mit den höchsten verfügbaren Quoten wettest, denn das ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg.

Wie geht es mit der EURO 2020/2021 weiter?

Nach der dritten Spielrunde der EURO 2020/2021 geht es in die Playoffs, und es warten spannende Wettmöglichkeiten. Wir werden eine Vorschau auf alle Spiele geben und die neuesten Nachrichten und Updates teilen, um dir bei deinen Wetten auf die EURO 2020/2021 bis zum Ende zu helfen.

Außerdem möchten wir dir mitteilen, dass du in unserem Bonusbereich immer die besten Wettboni für EURO 2020/2021 findest und nutzen kannst. Warum nicht einen tollen Bonus beanspruchen, bevor die Playoffs beginnen, um etwas zusätzliches Geld zum Spielen zu haben?