Wie Wettet Man Auf Die NBA

Mit einem tiefen Pool an bahnbrechenden Superstars und ständig wachsenden TV-Einschaltquoten gewinnt die NBA immer mehr an Beliebtheit. LeBron James hat ein neues Kapitel mit den Los Angeles Lakers begonnen, Steph Curry und Kevin Durant, versuchen mit den Golden State Warriors ihren dritten Titel in folge zu holen, während Anthony Davis und Giannis Antetokounmpo im Aufmarsch sind, ebenfalls zu Elite-Spielern zur werden. Kawhi Leonard ist wieder gesund und nimmt wieder Fahrt auf in Toronto, Joel Embiid führt die Philadelphia 76ers an und der slowenische Rookie Luka Doncic markiert bereits sein Revier in Dallas.

Kurz gesagt, es gibt unzählige Gründe, in dieser Saison die NBA zu verfolgen. Wenn es um Wetten auf Basketball geht, bietet die Liga an den meisten Abenden der Woche einen vollen Spielplan an. Dies bedeutet, dass die Buchmacher damit beschäftigt sein werden, Quoten auf diese Spiele zu vergeben. Hier sind einige verschiedene Möglichkeiten, auf NBA-Spiele zu wetten.

Wie Funktionieren Wetten Auf NBA Spiele?

Moneyline (Geldlinie)

Wie bei allen Sportarten ist der einfachste Ansatz für NBA-Wetten, auf die Siegermannschaft des Spiels zu wetten. In der NBA gibt es kein Unentschieden und deswegen gibt es immer nur zwei mögliche Ergebnisse - Sieg oder Niederlage.

Die Gewinnspanne spielt hier keine Rolle. Wenn die Auswärtsmannschaft etwas stärker ist als die Heimmannschaft, hast du möglicherweise die Chancen auf eine Moneyline, jedoch wird diese oft der talentierteren Mannschaft gegeben, egal ob Heim- oder Auswärtsmannschaft. Während Außenseiter-Moneylines einen hervorragenden Wert bieten können, gibt es eine Handvoll unerfahrener Teams, von denen man sich fernhalten sollte.

The Spread (Verbreitung)

Hier wird das legale Wetten auf die NBA etwas schwieriger. Bei Spread-Wetten ist die Spielpunktzahl das entscheidende Element. Die Quotenmacher werden eine Linie setzen, die den Unterschied in Qualität und Form zwischen den beiden Teams widerspiegelt. Zum Beispiel könnte erwartet werden, dass die in Hochform anreißenden Denver Nuggets in Chicago mit 11 Punkten gewinnen. In diesem Fall wird die Linie auf 11 gesetzt, sodass du zwischen Denver -11 und Chicago +11 wählen kannst. Wenn du auf die Chicago Bulls wettest, muss die Mannschaft nicht gewinnen, die Bulls müssen nur um weniger als 11 Punkte verlieren.

Wenn du noch einen Schritt weiter gehen willst, findest du auch Quoten für „alternative Spreads“. Wenn du dir sicher bist, dass die Denver Nuggets auf einen Blowout-Sieg zusteuern, kannst du die höheren Gewinnchancen mit einem Spread von -16 nutzen. Ebenso würden die Chancen steigen, wenn du eine alternative Linie von Chicago +6 wählen würdest.

Die Spread-Wettlogik gilt auch für die Gesamtzahl der im Spiel erzielten Punkte, wobei die Quotenmacher die offensiven und defensiven Fähigkeiten der beiden Mannschaften abwägen. Die Linie kann auf insgesamt 215 Punkte festgelegt werden, und es besteht erneut die Möglichkeit, diese Zahl zu überschreiten oder zu unterschreiten.

Angesichts der Tatsache, dass die Linie (Moneyline) darauf ausgelegt ist, die beiden Teams auszugleichen, werden die Gewinnchancen für beide Ergebnisse im Allgemeinen immer sehr knapp festgelegt (z. B. 10/11).

Halbzeit / Viertel - NBA Wetten

Einige Teams kommen besser aus der Kabine als andere oder haben einen Vorteil mit ihrer Starteinheit zu Spielstart. Wo solche Trends auftauchen, könntest du auf bestimmte Viertel oder Hälften der Spiele setzen. Dir fällt auf, dass die Golden State Warriors in der ersten Hälfte des Spiels andere Teams vernichten? Sollte dies der Fall sein, könntest du eine Moneyline oder gegen den Spread, Wetten auf die ersten 24 Minuten des Spiels abschließen.

Die Leistungen der Spieler

Wenn du dir über das wahrscheinliche Ergebnis eines Spiels nicht sicher bist, kannst du dich auch auf individuelle Spieler-Wetten einlassen. Es werden Quoten darauf vergeben, wie viel Punkte, Vorlagen und Rebounds ein gewisser Spieler erzielen wird.

Hier wird die Linie normalerweise genau um die Durchschnittswerte des Spielers gelegt. Curry, Durant oder Leonard würden wahrscheinlich eine Linie von nahezu 27,5 Punkten als die Über / Unter sehen. Linien für Vorlagen und Rebounds können auf Spieler beschränkt sein, die sich in diesen Kategorien auszeichnen - zum Beispiel Assists für Kyle Lowry oder John Wall und Rebounds für Andre Drummond oder DeAndre Jordan. Die Allrounder wie James, Durant, Antetokounmpo und Leonard werden in der Regel in allen Hauptkategorien aufgelistet. Diese Art von Wetten auf NBA Spiele kann oft mehr Spaß machen, da du die Freiheit hast, das Spiel zu genießen und deinen Lieblingsspieler anzufeuern, ohne dich darüber ärgern zu müssen, welches Team um wie viel Punkte gewinnt.

Spielergebnis/Spielerleistungen - Kombinationen

Wenn du nach höheren NBA-Spielquoten suchst, solltest du dich nach einer Kombi des Gewinnerteams und der Gesamtpunktzahl eines Spielers umsehen. Auf ein Spiel auf Augenhöhe könntest du zum Beispiel Quoten von 3:1 bekommen, wenn LeBron James 30 Punkte erzielt und die Lakers einen Sieg einfahren. Beide Ereignisse müssen auftreten, um die Wette zu gewinnen.

Accumulators (Akkumulatoren-Wetten)

Wenn du eine größere Auswahl an Wetten haben willst, sind Akkumulatoren-Wetten wahrscheinlich das Richtige für dich. Vielleicht bist du der Meinung, dass die Dallas Mavericks, Indiana Pacers und Milwaukee Bucks an einem bestimmten Abend gewinnen, oder du findest drei oder vier Spreads, die dir günstig erscheinen. Angesichts der Parität, die in der heutigen NBA besteht, kann es schwierig sein, diese zu treffen, da die Teams von Spieltag zu Spieltag unterschiedlich spielen.

Zukunftswetten

Während diese Kategorie eher für die Nebensaison und die Vorsaison gilt, gibt es ein paar NBA-Zukunftswetten, die das ganze Jahr über gelten, da du auf die Gesamtsiege der regulären Saisongewinne für jedes Team wetten kannst. Zudem gehören Wetten auf den Divisionssieger, die Champions der Eastern und Western Conference, Wetten auf das NBA-Finale und den NBA-Champion. Die Quotenmacher scheinen das populäre Gefühl zu teilen, dass Golden State auf einen dritten Titel zusteuert.

Es können auch Wetten auf die einzelnen Auszeichnungen der individuellen Spieler abgeschlossen werden, wie zum Beispiel auf den Most Valuable Player (MVP), wofür LeBron James und Antetokounmpo zu den Titelanwärtern zählen. Es können auch Wetten auf die Titel “Defensive Player of the Year”, “Rookie of the Year” und “Trainer des Jahres” abgeschlossen werden. Zukunftswetten garantieren, dass die ganze NBA Saison verfolgt wird und geben zusätzlich einen Grund die Spieler im Auge zu behalten.

Andere Sachen, an die du denken solltest

  • Erinner dich daran, dass die West-Konferenz sehr ausgeglichen ist und die East-Konferenz über ein paar Favoriten-Mannschaften verfügt: Die ersten beiden Monate der Saison haben die Erwartungen an die jeweiligen Konferenzen bestätigt. Die “Western Conference” ist voll von Playoff-Konkurrenten, wobei nur die Phoenix Suns als Wiederaufbauteam hervorstechen und nicht darauf drängen, eines der acht besten Teams zu sein. Die Dallas Mavericks und Sacramento Kings starteten besser als erwartet, während die Utah Jazz und Houston Rockets einen Schritt zurückgetreten sind. Mittlerweile hat der Osten vier Favoriten (auch, wenn die Boston Celtics noch nicht ihre beste Leistung abgerufen haben), jedoch über eine Reihe von Teams verfügt, die in die Zukunft blicken können. Die achte und somit letzte Playoff-Mannschaft im Osten könnte mehr Spiele verlieren als gewinnen.

  • Wirf ein Auge auf den Spielplan: Bei einem hohen Reiseaufwand der Teams und Abschnitten der Saison, in denen bestimmte Teams in sechs oder sieben Tagen vier Mal spielen, ist der Ermüdungsfaktor sehr groß. Auf dem Papier sieht eine Linie möglicherweise zu niedrig aus, aber du solltest sicherstellen, dass ein Team nach mehrmaligem Wechsel der Zeitzonen in den letzten 72 Stunden nicht ins Spiel humpelt. Das Auftreten einer Mannschaft nach einer langen Reise kann zu überraschenden Ergebnissen führen.

  • Informiere dich über verletzte Spieler: Eine Verletzung eines Schlüsselspielers kann einen großen Unterschied bei NBA-Wetten ausmachen. Der Status der verletzten Spieler wird oft als „Spielzeit-Entscheidung“ angegeben, wobei ein endgültiges Urteil des Gesundheitszustandes des Spielers oftmals nur weniger als eine Stunde vor Spielbeginn bekannt gegeben wird. Angesichts des wachsenden Bewusstseins für die Vorteile der Verwaltung von Spielminuten ist es auch nicht ungewöhnlich, dass ein Spieler gelegentlich ausgeruht wird. Dies ist jedoch häufig im Voraus bekannt und widerspiegelt sich in den Gewinnchancen. Wenn ein Star-Spieler ausfällt, werden andere Spieler mehr Minuten spielen und höchstwahrscheinlich auch mehr Würfe abgeben. Dadurch werden andere Online- und Offline-Wettmöglichkeiten angeboten.

  • Wirf einen Blick hinter die “Starting Five”: Während der regulären Saison ist die Tiefe einer Mannschaft sehr wichtig. Ein Team hat möglicherweise zwei All-Star-Starter, aber ein Mangel an guten Auswechselspielern kann kostspielig sein. Die meisten Teams bemühen sich, ihre Starter unter 35 Minuten pro Spiel zu halten. Wenn es jedoch um Wetten auf die NBA-Playoffs geht, spielen Star Spieler trotzdem die größte Rolle.

  • Der Drei-Punkte Faktor: Die Anzahl der Drei-Punkte Würfe hat mit erstaunlicher Geschwindigkeit zugenommen, was zu mehr Varianz bei den möglichen Spielergebnissen geführt hat. Aber einige Spieler sind in dieser Kategorie deutlich besser als andere. Es ist nicht überraschend, dass die Warriors in dieser Kategorie führen, jedoch sind die Kings und Los Angeles Clippers ihnen auf den Fersen. In der Zwischenzeit bilden die Atlanta Hawks, Oklahoma City Thunder und Detroit Pistons das Schlusslicht. Solange drei Punkte mehr als zwei Zählen, ist es immer besser, auf Teams zu wetten, die in der Drei-Punkte Kategorie anführen.

  • Wirf ein Auge auf die Heim - und Auswärtsbilanz der Teams: Die 76ers, Mavericks und Portland Trail Blazers sind gute Beispiele für talentierte Teams, die in dieser Saison zu Hause erfolgreich waren, ihre Leistung jedoch noch nicht bei Auswärtsspielen abrufen konnten. Genau das Gegenteil gilt für die Jazz. Wenn mehrere Spiele gespielt sind, sollten sich hier einige interessante Trends entwickeln.

Um mehr über die NBA zu erfahren, solltest du betting.com das ganze Jahr über besuchen, da wir alle Teams über die Saison bewerten werden, auf Trades reagieren und Spielvorschauen veröffentlichen werden. Bis zum NBA-Finale im Juni wird es mit Sicherheit noch viele Wendungen geben.

Zurück zum Anfang


Orlin hat sein ganzes Leben in der Nähe eines Fußballplatzes verbracht, das heißt bislang mehr als 30 Jahre. Nachdem er das erforderliche Alter erreicht hatte, um in die Welt der Fußballwetten einzusteigen, befand er sich sofort mitten im Geschehen. Mit 15 Jahren Erfahrung im Bereich Fußballwetten ist es das, was Orlin am besten und am liebsten macht, Ratschläge für alle großen Meisterschaften und Wettbewerbe zu geben. Stundenlanges Studieren von Statistiken, aktueller Form und jedem anderen Aspekt der Fußballfelder, um die besten Wett-Tipps zu erstellen, ist das, was du von Orlin erwarten kannst. Du willst Vorteile gegenüber den Buchmachern bei Fußballwetten finden? Orlin ist der Experte, nach dem suchst. Jeder Tipp und jede Wette, die Orlin abgibt, ist durch solide Argumentation und Logik untermauert. Wenn du dich auf einer Einbahnstraße befindest und keine Ideen mehr hast, worauf du wetten sollst, dann kannst du immer auf Orlins frische und profitable Vorschläge zählen. In deiner Freizeit kannst du auch dein gesamtes Wissen über Fußball mit den von Orlin geschriebenen Artikeln erweitern, die Geschichte und interessante Bemerkungen über Fußball im Allgemeinen beinhalten. Einfach gesagt - wenn du Fußball liebst, dann wirst du Orlin lieben.

Beliebte Seiten

Verwandte Artikel