Wie können verschiedene Wett-Rechner den Spielern helfen, ihre Gewinne zu maximieren?

Es gibt verschiedene Arten von Wettrechnern. Der Wettrechner ist ein Softwareprogramm, das den Spielern hilft, den Gewinn oder Verlust zu bestimmen, den du bei der Platzierung einer Wette machen kannst, wenn du eine bestimmte Wettstrategie verfolgst, zum Beispiel - Matched Wetting, Arbitrage Wetten, Hedging usw. Im Internet können Spieler eine große Anzahl von Wettrechnern finden - einige sind für einen bestimmten Wetttyp spezifiziert und andere können mit verschiedenen Wetttypen arbeiten. Die Verwendung von verschiedenen Wettrechnern ermöglicht es den Spielern, lukrative Gelegenheiten genau zu identifizieren und deine Wettbankrolls so anzupassen, dass Wetten platziert und Gewinne kassiert werden können.

Arten von Wett-Rechnern:

Hier bei Betting.com haben wir die populärsten Wettstrategien und Wettarten erklärt, außerdem haben wir eine große Auswahl an einfach zu bedienenden Wett-Rechnern entwickelt, die diese abdecken. Um wertvolle Informationen zu sammeln, die dem Spieler helfen, seine Wett- und Geldmanagementstrategie zu verbessern, muss er die Grundprinzipien der Simulationen kennen und wissen, wie man sie mit verschiedenen Wett-Rechnern durchführt. Aus diesem Grund werden wir sie separat betrachten und untersuchen, wie sie funktionieren und was jeder von ihnen benötigt

Gratis-Wetten-Rechner

Die Gratis-Wetten sind einer der Anreize, die Buchmacher verwenden, um mehr Spieler auf ihre Website zu locken. Erklärtermaßen sind die Gratis-Wetten eine Geldsumme, die der Buchmacher dem Spieler zur Verfügung stellt, wenn er bestimmte Anforderungen erfüllt - Registrierung auf der Website, Wetten eines bestimmten Geldbetrags, Auswahl von Wetten über einer bestimmten Quote und viele andere. Die Höhe der Gratiswetten variiert und kann zwischen 20€ und 250€ liegen. Auf den ersten Blick sind Gratiswetten wirklich verlockend, aber in keinem einzigen Fall erscheinen sie dem Endverbraucher wirklich teuer zu sein.

Die Anforderungen für die Gratis-Wetten werden normalerweise in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website des Buchmachers erwähnt, also vergessen Sie nicht, diese sorgfältig zu lesen. Einige der üblichen Anforderungen, um eine Gratiswette zu erhalten, sind - Einsatz Ihres eigenen Geldes auf eine Auswahl über einer bestimmten Wettquote, die in den meisten Fällen nicht zu Ihren Gunsten ausfällt; Einzahlung eines Geldbetrages auf Ihr Konto, der dem Betrag der Gratis-Wette entspricht und Einsatz auf Events mit einer Mindestwettquote (z.B. 1,75); Einschränkung, dass du auf bestimmte Wettarten wetten darfst (z.B. Asian Handicap oder Goal Line Wetten).

Um vollständig zu verstehen, wie Gratis-Wetten funktionieren und um mögliche Ergebnisse und Szenarien von Wetten mit Gratis-Wetten zu berechnen, empfehlen wir dir, unseren Wett-Rechner auszuprobieren.

Gratis-Wetten-Rechner-verwenden beachtest.

Arbitrage-Wett-Rechner

Arbitrage-Wetten helfen den Spielern, von jedem Resultat des Ereignisses zu profitieren. In einem Beispiel mit einem Fußballspiel ist die Arbitrage-Wette eine Wette auf jeden möglichen Ausgang des Ereignisses (Mannschaft A gewinnt, Mannschaft B gewinnt oder Unentschieden) bei verschiedenen Buchmachern und stellt sicher, dass du von dieser Wette profitieren wirst. Der Schlüssel zur erfolgreichen Arbitrage-Wette ist es, die besten Wettquoten bei den Buchmachern zu finden, die dir eine Gewinnspanne ermöglichen. Lassen uns ein Beispiel anschauen.

Nehmen wir an, dass wir eine Arbitrage-Wette auf ein Tennisspiel platzieren wollen und wir haben zwei verschiedene Buchmacher, bei denen wir unsere Wette platzieren werden. Buchmacher 1 gibt uns eine Quote von 1,32 für den Sieg von Spieler A und eine Quote von 3,77 für den Sieg von Spieler B - das macht eine Marge von 102,3%. Buchmacher 2 gibt uns 1,41 Quote für den Sieg von Spieler A und 2,80 für den Sieg von Spieler B - das macht 106,6% Marge. Es ist offensichtlich, dass wir die größere Wettquote wählen werden - das bedeutet, dass wir für Spieler A Bookie 2 (oder 1,41) und für Spieler B - Bookie 1 (oder 3,77) wählen werden. Dies macht unsere Arbitrage-Chance-Marge - 97,45%, die uns 2,55% Gewinnmarge gibt - es lohnt sich, zu berücksichtigen, dass, obwohl Arbitrage-Wetten wie risikofreier Handel aussieht, dies nicht der exakte Fall ist, da wir immer das Betriebsrisiko, das Risiko menschlicher Fehler, Buchmacherfehler und so weiter berücksichtigen sollten.

Die Berechnung der Marge und des Gewinns kann schwierig und zeitaufwendig sein. Gut, dass du alles, was du brauchst, leicht mit dem Betting.com Arbitrage-Wett-Rechnerberechnen kannst. Er gibt Wettern die Möglichkeit, Arbitrage-Wetten mit zwei oder drei Auswahlen zu berechnen und mit der Verwendung einer Software, die Wettquoten über verschiedene Buchmacher vergleicht, wie Betting.com - war Wetten noch nie so einfach!

Arbitrage-Wettrechner benutzen

Matched-Wetten-Rechner

Matched-Wetten werden als eine der "risikofreien" Wettstrategien betrachtet, die der Arbitrage-Wette sehr ähnlich sind. Der Unterschied zwischen diesen beiden ist, dass die angepasste Wette die Anreize nutzt, die Buchmacher den Spielern anbieten - Gratis-Wetten und andere Arten von Boni, die sie den Spielern zur Verfügung stellen, um dich zum Wetten zu ermutigen. Wenn ein Spieler sich entscheidet, die gematchte Wettstrategie zu verfolgen, wird er eine Wette auf ein Ereignis gemäß den Anforderungen des Buchmachers platzieren (damit er die Gratiswette erhalten kann) und eine Wettbörse benutzen, um seine Verluste zu sichern. Am Ende, egal wie das Ergebnis ausfällt, wird der Spieler fast ausgeglichen sein (er könnte einen Teil des Geldes verlieren, er könnte gewinnen), aber er wird die Gratiswette vom Buchmacher haben - das macht es zu einer "risikofreien" Wette.

Wenn man sich für Matched-Wetten entscheidet, muss ein Spieler zwei Begriffe kennen - eine Back Bet und eine Lay Bet. Die Back-Wette ist diejenige, die auf der Website des Buchmachers angeboten wird (wo der Spieler die Gratiswette erhält). Die Lay-Wette ist die Back-Wette - das ist die Wette, die ein Tipper auf den anderen, entgegengesetzten Ausgang des Ereignisses platziert - so kann er seinen Gewinn sichern. Gut zu wissen ist, dass die Back-Wette diejenige ist, die besagt, dass die Auswahl gewinnen wird und die Lay-Wette ist diejenige, die besagt, dass die Auswahl nicht gewinnen wird. Zum Beispiel, wenn du auf Roger Federer setzt, bedeutet das, dass du vorhersagst, dass er gewinnen wird, auf der anderen Seite, wenn du Roger Federer legst, bedeutet das, dass du vorhersagst, dass er das Spiel verlieren wird. Praktisch jeder Buchmacher bietet den Spielern die Möglichkeit, von mehreren Anreizen zu profitieren, um dich zu einem engagierten Spieler zu machen, und tatsächlich können kluge Spieler davon profitieren und die Strategie des Matched Betting einsetzen.

Matched-Wetten-Rechner helfen den Spielern, den Geldbetrag zu überprüfen, den sie auf die gegnerische Wette setzen müssen (unter Berücksichtigung des Betrages, den sie bereits gesetzt haben), den Betrag, den der Spieler verlieren könnte und die Summe, die er am Ende tatsächlich gewinnen wird.

Wir können uns vorstellen, dass Matched Betting am Anfang ein wenig überwältigend sein kann und die Mathematik dahinter ein wenig schwierig erscheint. Aus diesem Grund haben wir den Matched-Wetten-Rechner entwickelt, der die Berechnungen automatisch für Sie durchführt und Ihnen zeigt, wie Sie risikolose Wettgewinne erzielen können.

Benutzen Sie den Matched-Wetten-Rechner

Kombinations-Wetten-Rechner

Eine Kombi-Wette ist eigentlich eine Einzelwette, die vier oder mehr Auswahlen auf einmal enthält. Das Wichtigste, was der Spieler über Kombi-Wetten wissen muss, ist, dass sie ihm nur dann Gewinn bringen, wenn alle Auswahlen wahr werden. Diese Wettart wird von Freizeitspielern bevorzugt, die einen kleineren Betrag mit potenziell größerem Gewinn setzen möchten. Kombi-Wetten sind bei Sportfans sehr beliebt und sind eine tolle Möglichkeit, das Spiel aufzupeppen. Einer der Vorteile der Kombi-Wetten ist, dass sie, wenn Sie die Quoten kombinieren (sie multiplizieren sich miteinander), eine neue und bemerkenswerte Wettchance schaffen und im Falle eines Gewinns Ihnen einen größeren Gewinn gewähren. Allerdings solltest du mit Kombi-Wetten vorsichtig sein, da es extrem schwierig ist, auf lange Sicht irgendeine Art von Gewinn zu erzielen. Betrachte Kombi-Wetten einfach als eine Möglichkeit, Spaß zu haben, aber vergiss nicht, verantwortungsvoll zu sein.

Wenn wir über Kombi-Wetten sprechen, sollten wir nicht vergessen, die "Nicht-Läufer" zu erwähnen. Die 'non-runners' sind eine Situation, in der eines der Ereignisse, die Sie in Ihrer Auswahl eingeschlossen haben, nicht stattfindet. Zum Beispiel, wenn ein Spieler 4 Fußballspiele ausgewählt hat, aber eines davon aufgrund von unvorhersehbaren Umständen verschoben wird - dieses Spiel wird aus der Auswahl entfernt und die Wettquoten werden entsprechend angepasst.

Der Betting.com Kombi-Wetten-Rechner hilft dem Spieler, den möglichen Gewinn aus seiner Auswahl zu berechnen, basierend auf dem Betrag, den er setzen möchte, und den Quoten, die von den Buchmachern angeboten werden. Er ist extrem einfach zu bedienen und spart Ihnen eine Menge Zeit.

Kombi-Rechner verwenden

Each-Way-Wetten-Rechner

Dies ist eine spezielle Wettart, die für Ereignisse verfügbar ist, bei denen es mehrere Teilnehmer gibt, die alle am Ende des Ereignisses in einer Rangliste stehen - zum Beispiel Pferderennen, Windhunde, Radrennen, F1, Motorsport und andere. Die 'Each Way'-Wette hilft den Spielern, die Chancen zu erhöhen, dass ihre Auswahl wahr wird, indem sie zwei Wetten auswählen - eine 'Sieg'-Wette, die bedeutet, dass ihre Auswahl gewinnen muss, und eine 'Platz'-Wette, die bedeutet, dass ihre Auswahl unter den ersten drei sein muss (das variiert je nach Anzahl der Teilnehmer in einem Rennen). Wenn der Spieler die 'Each Way'-Wette wählt, muss er den gleichen Geldbetrag auf beide Wetten setzen. Das heißt, wenn er sich entscheidet, 10€ auf eine 'Siegwette' zu setzen, muss er weitere 10€ auf die 'Platzwette' setzen.

Keine Sorge, wir wissen, dass Each-Way-Wetten auf den ersten Blick wie eine Raketenwissenschaft aussehen, aber eigentlich sind sie ganz einfach zu verstehen. Lassen uns ins Detail gehen und erklären, wie die Each-Way-Wetten ausbezahlt werden.

Wenn die Auswahl, auf die du gesetzt hast, gewinnt, werden sowohl der "Win"- als auch der "Placed"-Teil deiner Wette ausgezahlt. Wenn deine Wahl jedoch nicht gewinnt, sondern auf dem zweiten Platz landet, verlierst du den "Gewinn"-Teil der Wette und verlierst somit die Hälfte des Einsatzes, wirst aber für den "Platz"-Teil der Wette ausgezahlt. Die Quote für den "Platz"-Teil wird als Bruchteil der "Gewinn"-Quote ermittelt und wird Ihnen beim Platzieren der Wette angezeigt.

Wenn du also zum Beispiel eine 10€ Each-Way-Wette auf ein Pferd mit einer Quote von 17.00 platzierst und es auf Platz 2 landet, wird der Gewinn wie folgt aufgeteilt:

  • Der Teil der Wette von 1€, der gewonnen wurde, ist verloren.
  • Der Teil der Wette in Höhe von 1€, der auf einen Platz gesetzt wurde, wird abgerechnet, indem der Preis durch die vor dem Rennen angebotene Quote geteilt wird (normalerweise 1.25 oder 1.20)
  • 17.00 @ 1.25 der Quoten: 16 geteilt durch 4 = 5.00. 10€ bei 5.00 = 50€ Rückgabe
  • 17.00 @ 1.20 der Quoten: 16 geteilt durch 5 = 4.20. 10 Euro bei 4.20 = 42 Euro Gewinn

Each-Way-Wetten sind für neue Spieler schwer zu verstehen, und sie tun sich oft schwer, diese Methode anzuwenden. Deshalb hat Betting.com einen Each-Way-Wetten-Rechner entwickelt, der es Neulingen ermöglicht, so gut wie möglich auf dem Laufenden zu bleiben.

Lay-Wetten-Rechner

Diese Wettart ist als Option an den Wettbüros verfügbar, bei der der Spieler die Rolle des Buchmachers übernimmt und gegen andere Tipper wettet. Ein Beispiel hierfür ist "Ich wette, dass du nicht in der Lage sein wirst, ein Tor für dein Team zu schießen." Der Kernpunkt der Lay-Wette ist, dass der Spieler darauf wettet, dass etwas nicht passiert. Du weißt zum Beispiel, dass Barcelona nicht so gut abschneidet und keine Chance hat, die Champions League zu gewinnen, aber du bist dir nicht ganz sicher, wer der Gewinner sein wird. Mit der Lay-Wette musst du das nicht - du platzierst einfach eine Lay-Wette auf Barcelona. Es ist wichtig zu erwähnen, dass genau wie das Konzept der kostenlosen Mahlzeit, die Lay-Wette einen Haken hat. Im Falle, dass Ihre Auswahl gewinnt, müssen Sie dem Hintermann seinen Gewinn auszahlen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, sorgfältig zu wählen, wie viel Geld du setzen willst.

Der Lay Bet-Rechner hilft dem Spieler, seine Haftung und seinen möglichen Gewinn in Abhängigkeit von der Quote und dem Einsatz des Hintermanns leicht zu berechnen.

Lay-Wetten-Rechner

Dutching-Wetten-Rechner

Dutching ist eine Wettstrategie, die eine mathematische Formel verwendet, die es den Spielern ermöglicht, auf verschiedene Auswahlen in einem Wettmarkt zu setzen (z. B. korrektes Ergebnis) und eine große Anzahl von Wettausgängen abzudecken und fast einen Gewinn zu garantieren.

Dies geschieht, indem die Quoten berücksichtigt werden und der Einsatz entsprechend aufgeteilt wird. In vielen Fällen beinhaltet das Dutching die Einbeziehung von Pre-Wetten und In-Play-Wetten. Dutching ist eine Strategie, die wir den erfahreneren Wettern empfehlen.

Wir müssen erwähnen, dass diese Wettstrategie nicht eine ist, die den Zockern hilft, schnell reich zu werden, sondern eher ein stetiger Anstieg und Gewinn im Laufe der Zeit ist. Die Dutching-Wettstrategie ist für Spieler, die bereit sind, zusätzlichen Aufwand für die Recherche zu betreiben und stetige und regelmäßige Gewinne wollen.

Der Dutching-Wetten-Rechner ist für jeden Spieler nützlich, der diese Strategie anwenden möchte, sich aber mit der Mathematik nicht sehr wohl fühlt oder nicht die Zeit hat, die manuelle Berechnung durchzuführen.

Dutching-Wetten-Rechner benutzen

Asiatische Handicap-Wette-Rechner

Die asiatische Handicap-Wette ist sehr beliebt und wird von professionellen Wettern stark bevorzugt. Sie wird in der Regel verwendet, um Unentschieden bei Fußballspielen und anderen Sportarten zu vermeiden, bei denen Unentschiedenergebnisse ein sehr möglicher Ausgang sind. Das Wichtigste bei der AH ist, dass das Unentschiedenergebnis entfernt wird - Sie können auf Heim- oder Auswärtsspiel wetten. Der Name dieser Wettart kommt aus Indonesien und stammt vom Anfang des 21. Jahrhunderts. Die asiatische Handicap-Wettart zielt darauf ab, dem Tipper eine 50:50 Gewinnchance zu geben. Die untenstehende Tabelle erklärt weiter, wie das asiatische Handicap funktioniert.

Kalkulatortabelle

Die Auszahlungs- und Gewinnszenarien des Asian Handicap von Hand zu berechnen, kann für Leute, die neu im Bereich der Sportwetten sind, eine Herausforderung sein, aber die gute Nachricht ist, dass wir von Betting.com das wissen und einen Asian Handicap-Wettrechner erstellt haben, der dir hilft, die Auszahlungen für dich zu berechnen.

Rechner für asiatisches Handicap benutzen

Torlinien-Wetten-Rechner

Die asiatische Torlinien-Wette ist ein sehr beliebter Einsatzmarkt sowohl bei Freizeit- als auch bei Profi-Zockern, die auf Fußball wetten. Die Hauptidee des Torlinien-Wettmarktes ist es, dem Wettenden die Möglichkeit zu geben, auf ganze Zahlen (alternative Torlinie), Viertel (alternative Torlinie) und Hälften (regulär unter über Torlinie) zu wetten. Der Unterschied zwischen der regulären und der alternativen Torlinie ist, dass die reguläre nur in der Mitte ist - der Spieler gewinnt oder verliert seine Wette, ob die alternative Torlinienwette gibt dem Spieler eine Chance, einen Teil oder die ganze Wette zurückzuerstatten. Wenn ein Spieler also zum Beispiel seine asiatische Torlinienwette auf über 2 Tore platziert und das Spiel endet mit 2 Toren - dann erhält der Tipper seinen Einsatz zurück. Die anderen beiden Ergebnisse sind gleich - unter 2 wird er verlieren, über 2 wird er gewinnen.

Rechner-Tabelle

Genau wie Asian Handicap erfordert auch die asiatische Torlinienwette einige Kenntnisse und mathematische Fähigkeiten, um berechnet zu werden. Um dies zu vermeiden, verwende einfach einen Torlinienwetten-Rechner, der dir die Berechnungen wesentlich erleichtert!

Zurück zum Anfang


Hi! Ich bin Christian, ein Übersetzer und Analyst für Sportwetten, die in naher Zukunft anstehen. Dabei steht das Thema Sport immer im Mittelpunkt, egal ob Fußball, Eishockey oder Motorsport. Nicht nur bei großen, sondern auch bei kleinen interessanten Begegnungen recherchiere und berichte ich über meine gewonnenen Erkenntnisse und hoffe somit einigen Gleichgesinnten beim Thema Wetten unterstützen zu können. Die richtige Einschätzung und die besten Quoten sind das Fundament zum Erfolg beim Wetten, was die Recherche und Analyse im Vorfeld umso wichtiger erscheinen lässt und von mir übernommen wird. Zudem informiere und erkläre ich die im Wettgeschäfft verwendeten Begriffe, um den Mitlesern und Wettenden das bestmögliches Verständnis für diesen Bereich zu vermitteln. Deshalb folgen Sie mir gerne um aufregende und informative Berichte zu lesen.

Beliebte Seiten

Verwandte Artikel