Was tun erfolgreiche Wettspieler, um profitabel zu sein?

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was erfolgreiche Wettspieler tun, um in der Welt der Sportwetten profitabel zu sein. Da es sich um ein umfangreiches Thema handelt, werden wir uns einige bewährte Praktiken ansehen, die erfolgreiche Wettende anwenden, außerdem werden wir über effiziente Methoden sprechen, die uns helfen können, Geld mit Sportwetten zu verdienen. Dieser Artikel wurde exklusiv für Betting.com von Tipsters Place geschrieben, einem der ältesten Marktplätze für Tippdienste im Internet.

Als Unternehmenspolitik sind wir immer offen und ehrlich mit unseren Lesern, und wir möchten Sie wissen lassen, dass wir keinen Affiliate-Deal mit Tipsters Place oder was auch immer haben. Sie sind ein Team von ehrgeizigen Menschen und haben unser Produkt wirklich gemocht und wir haben beschlossen, zusammenzuarbeiten und unsere Produkte zu verbreiten.

Lass uns zunächst mit den schwierigen Fragen beginnen: Wie unterscheiden sich ihre Wetten so sehr von Ihren? Die Antwort ist ziemlich einfach, sie betrachten Sportwetten als eine Investition und haben ein detailliertes Verständnis der Wettgrundlagen, wie z.B.:

  • Was eine Wettbank ist und verstehen Begriffe wie Flat Staking Plan und Kelly Kriterium Money Management

  • Du weißt, was du in guten und schlechten Zeiten tun musst

  • Du machst deine Hausaufgaben, wobei die Betonung auf "Arbeit" liegt

  • Du hältst Emotionen aus allem heraus

  • Du kennst die richtigen Fragen, die du dir stellen musst

  • Du weißt, wie du das Wettrisiko diversifizieren kannst und kombinierst deine eigenen Recherchen mit verschiedenen Tipp-Services, um ein nachhaltiges Wettportfolio aufzubauen

  • Die meisten professionellen Wettenden sind langfristig orientiert und haben ihre Wettstrategien für mindestens ein Jahr im Voraus geplant

  • Du verfügst über solide Geldmanagement-Strategien und weißt, wann du mehr riskieren oder konservativ sein musst

  • Natürlich sind dies ernstzunehmende Fähigkeiten und es braucht Geduld und Zeit, sie aufzubauen. Wie bei den meisten Dingen im Leben sind es diese Fähigkeiten, die die Amateurwettenden von den Profis unterscheiden.

Da wir über eine große Erfahrung in der Wettbranche verfügen, haben wir einen ernsthaften Ratschlag für alle Amateurwettenden, die Wetten als "Hobby" betrachten: Hör auf, Sportwetten als Hobby zu betrachten und betrachte sie als Investition. Natürlich gibt es mehr als einen Grund, dir zu raten, Wetten nicht mehr als Hobby zu betrachten, aber wie du vielleicht weißt, spielt die Psychologie eine wichtige Rolle bei erfolgreichen Sportwetten. Wenn du also eine Aktivität als Hobby betrachtest, bedeutet das, dass es etwas Beiläufiges ist und die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass du nicht diszipliniert genug bist.

Eine weitere Wahrheit, die wir hier sagen müssen. Sportwetten erfordern Geld und 90% der Menschen, wenn nicht mehr, die gelegentlich wetten, verlieren Geld. Wenn du also zu den 10% der gewinnenden Wettenden gehören willst die Geld verdienen, fang an, dich wie ein professioneller Wettspieler zu verhalten, mach deine Hausaufgaben, sei diszipliniert und stell sicher, dass du ein gut diversifiziertes Wettportfolio hast.

Als eifriger Sportwettender gehen wir davon aus, dass du bereits im Internet recherchiert hast, was du tun musst, um mit Sportwetten Geld zu verdienen. Wir wissen jedoch aus Erfahrung, dass es als Neuling schwierig sein kann, qualitativ gute Informationen von betrügerischen Vorschlägen und Ideen zu unterscheiden.

Wir haben ein paar Punkte zusammengetragen, die dich vor häufigen Fehlern schützen sollen, also schauen dir unsere Liste "Was man NICHT tun sollte" an

- Versäumnis zu planen

Es ist viel zu einfach, ein kleines bisschen zu recherchieren und zu denken, dass man etwas entdeckt hat, auf das man sofort reagieren muss, d.h. man stürzt sich blindlings in eine Art "sichere Sache". Das ist ein großes Problem und eine schreckliche Angewohnheit, die die meisten Gelegenheits-Wettanbieter machen. Bitte denk daran, dass es immer eine weitere Gelegenheit geben wird.

Wenn du deine Sportwetten wie ein Profi betrachtest und sie als ein Geschäftsunternehmen betrachtest, musst du einen detaillierten und schriftlichen Plan erstellen. Aber nicht nur das, du musst ihn auch diszipliniert befolgen und ausführen. Das macht es einfacher, spätere Fehler zu vermeiden, wie z.B. zu wetten, wenn man weiß, dass man es nicht tun sollte oder auf Emotionen zu wetten.

- Das Versäumnis, deine Bank zu definieren

Wenn es eine Sache gibt, die Menschen davon abhält, erfolgreiche und profitable Sportwetten-Profis zu werden, dann ist es der völlig unprofessionelle Ansatz, die Bank nicht vorher zu definieren. Die Bank ist einfach Geld, das als deine Wettbank beiseite gelegt wird und dich davor schützt, dich selbst zu überfordern. Wenn du das nicht tust, kann das ernsthafte Konsequenzen haben. Zum Beispiel kannst du mehr Geld verlieren, als du dir leisten kannst - das führt in der Regel zu einigen entweder emotionalen Wetten oder Problemen in der Zukunft mit deinen persönlichen Finanzen. Außerdem kann es passieren, dass du dein gesamtes Kapital verlierst und nicht genug Geld hast, um nach einer langen Verlustserie wieder zurückzukommen (das ist ein sehr häufiger Fehler)

Um das Konzept der Wettbank besser zu verstehen, lass uns ein Beispiel mit einem Unternehmen nehmen, das Geld ausgibt, wenn es nicht der richtige Zeitpunkt dafür war, und sich selbst in die Lage bringt, nicht zu wissen, ob es genug Geld hat, um täglich zu arbeiten. Das ist genau die gleiche Situation, wenn du es versäumst, deine Bank im Voraus zu definieren. Die Grenzen zu kennen bedeutet, die richtige Einsatzhöhe zu kennen und zu wissen, wie man am besten auf eine Pechsträhne oder eine schlechte Wette reagiert,

- Wetten, wenn du unter Einfluss stehst

Damit meinen wir nicht, dass du nicht wetten solltest, wenn du getrunken hast (was ein großes "NEIN" für jeden ist, der professionell wettet). Was wir meinen, ist, dass du zuläßt, dass irgendeine Art von emotionalem Faktor deinen Entscheidungsprozess beeinflusst. Du bist zum Beispiel ein großer Fan der Dallas Cowboys oder von Manchester United, also wirst du immer darauf setzen, dass diese Mannschaften gewinnen, wenn sie spielen? Es ist nicht empfehlenswert, eine Wette auf deinen Lieblingsspieler, deine Lieblingsmannschaft oder dein Lieblingspferd zu platzieren, nur weil es dein Favorit ist. Die Emotionen werden das Ergebnis der Analyse, die du gemacht hast, verunreinigen und auf lange Sicht wirst du sicherlich auf der Verliererseite stehen. Auf jeden Fall kannst du eine Wette auf dein Lieblingsteam platzieren, wenn die Recherche und die Fakten mit dir übereinstimmen und du einen Wert in deinem Lieblingsteam findest. Aber wenn es nur eine emotionale Wette ist, du deine Hausaufgaben nicht gemacht hast, die Wettquoten nicht passen, dann tust du es nicht!

Innerhalb dieser drei einfachen "Tu es nicht...niemals" haben wir einige verschiedene Begriffe und Ideen gesehen. Wir werden in einem anderen Artikel auf mehr Details eingehen. Nimm dir jedoch die Zeit, die drei Punkte oben noch einmal zu lesen und nutz diese einfach als Grundlage für deine Wettdisziplin.

Versäum nicht zu planen, versäum nicht, eine Wettbank im Voraus zu definieren und wette niemals unter dem Einfluss von Emotionen. Mach diese drei Ratschläge zu einem Teil deines grundlegenden Wettansatzes und du wirst bald bessere Ergebnisse sehen.

Da Sportwetten eine sehr schwierige Tätigkeit sind und nur sehr wenige Menschen es schaffen, die richtigen Fähigkeiten und Teams zu haben, um mit Wetten Geld zu verdienen, würden wir den Leuten, die neu im Wettgeschäft sind, empfehlen, die Ratschläge von professionellen Wettberatern zu nutzen. Im Übrigen solltest du bei der Auswahl eines Beraters einen konservativen Ansatz verfolgen.

- Vorteile der Beratung

Ein kluger Geschäftsmann erkennt, dass er seinen Erfolg nie alleine hat. Er kommt aus der Zusammenarbeit mit einem starken Team, das aus Menschen mit einzigartigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Fachwissen besteht. Wenn du deine Sportwetten so betrachtest, wie wir es vorgeschlagen haben - als Vollzeitjob und nicht als Hobby - ist es eine gute Idee, den Aufbau eines Teams von Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten in Betracht zu ziehen.

Wir sind uns jedoch bewusst, dass der Aufbau eines Teams nie eine einfache Aufgabe ist, Zeit und Ressourcen erfordert und vieles mehr. Deshalb empfehlen wir, dass du dir das Geld und den Aufwand für den Aufbau eines eigenen Teams sparst und mit fähigen, aber bezahlbaren Wettberatern, auch bekannt als Tipster, zusammenarbeitest. Natürlich solltest du niemals den Tippern vertrauen, die behaupten, dass sie noch nie einen Verlustmonat hatten oder dass sie 1000% auf Ihre Wettbank zurückzahlen werden. Wir empfehlen dir, den Artikel "Wie man einen Tipster wählt" zu lesen.

Die professionellen Zocker, die sich mit Sportwetten beschäftigen, wissen, dass es Experten-Tipster gibt, die eine überwältigende Menge an Forschung betreiben und über gut entwickelte quantitative Wettmodelle verfügen. Die Tipper sind in der Regel "Spezialisten", die sich auf eine einzige Sportart konzentrieren - sogar auf eine einzelne Liga innerhalb einer breiteren Sportart. Zum Beispiel könnte ein Experte streng auf Minor League Baseball in den USA schauen oder sie könnten sogar noch enger gehen und auf etwas wie National League Baseball (Teil derMLB) schauen und nichts anderes.

Solche Experten sehen sich die Spiele und die Spielzüge an, sie lesen und suchen nach allen relevanten Analysen und gehören zu den am besten informierten Personen, die du je treffen wirst. Und weil das so ist, gehören sie zu der kleinsten Gruppe (etwa 5 % aller Sportwettenden), die einen Vorteil gegenüber den Buchmachern haben und bei denen es weniger wahrscheinlich ist, dass du Geld verlierst, wenn du irgendwelche Wetten abschließt.

Kann man diese Nachforschungen nicht einfach selbst durchführen? Auf jeden Fall! Die Sache, an die du dich hier erinnern musst, ist, dass du dieses tiefgreifende Wissen über jedes Team, jede Liga und jeden Sport haben musst, wenn du deine Rendite maximieren willst. Schließlich ist das Ziel von Sportwetten, Geld zu verdienen.

Auch wenn es sich großartig anfühlen kann, den Buchmacher zu schlagen, geht es um die Zeit, die man investiert und wie effektiv man ist. Wenn du also alle Sportarten und die dazugehörigen Nachrichten verfolgst, die Rennen oder Spiele beobachtest und alle Details sammelst, kannst du wichtige Berechnungen anstellen und Wetten abwägen, und kannst gewinnen. Kannst du jedoch realistischerweise all diese Arbeit selbst erledigen? Die Antwort ist nein.

Der kluge Geschäftsmann weiß, wann er Berater hinzuziehen muss, die ein möglichst genaues Porträt zeichnen. Und mit der Erwähnung eines "Porträts" müssen wir beginnen, darüber nachzudenken, wie du einen Plan für den Erfolg aufstellen kannst und wie du deine eigenen Recherchen mit einigen Ratschlägen von Wettexperten kombinieren und ein ausgewogenes und profitables Wettportfolio aufbauen kannst. Du wirst dich daran erinnern, dass das Versäumnis zu planen das erste war, was wir unter den drei Dingen, die man NICHT tun sollte, aufgelistet haben. Planung bedeutet Recherche und Information, und es bedeutet zu wissen, was du im Falle bestimmter Ergebnisse tun solltest.

Unsere Partner von Tipster Place haben ein E-Book geschrieben, das darauf abzielt, Menschen zu erziehen und ihre Chancen auf Wettgewinne zu erhöhen. Wir würden dir empfehlen, einen Blick darauf zu werfen und zu sehen, ob es für dich nützlich sein kann.

Zurück zum Anfang


Orlin hat sein ganzes Leben in der Nähe eines Fußballplatzes verbracht, das heißt bislang mehr als 30 Jahre. Nachdem er das erforderliche Alter erreicht hatte, um in die Welt der Fußballwetten einzusteigen, befand er sich sofort mitten im Geschehen. Mit 15 Jahren Erfahrung im Bereich Fußballwetten ist es das, was Orlin am besten und am liebsten macht, Ratschläge für alle großen Meisterschaften und Wettbewerbe zu geben. Stundenlanges Studieren von Statistiken, aktueller Form und jedem anderen Aspekt der Fußballfelder, um die besten Wett-Tipps zu erstellen, ist das, was du von Orlin erwarten kannst. Du willst Vorteile gegenüber den Buchmachern bei Fußballwetten finden? Orlin ist der Experte, nach dem suchst. Jeder Tipp und jede Wette, die Orlin abgibt, ist durch solide Argumentation und Logik untermauert. Wenn du dich auf einer Einbahnstraße befindest und keine Ideen mehr hast, worauf du wetten sollst, dann kannst du immer auf Orlins frische und profitable Vorschläge zählen. In deiner Freizeit kannst du auch dein gesamtes Wissen über Fußball mit den von Orlin geschriebenen Artikeln erweitern, die Geschichte und interessante Bemerkungen über Fußball im Allgemeinen beinhalten. Einfach gesagt - wenn du Fußball liebst, dann wirst du Orlin lieben.

Beliebte Seiten

Verwandte Artikel