Betting.com logo

Neun Methoden, Mit Wetten Geld Zu Verdienen

Last Updated: 04 Apr 10:45

Obwohl mehr als 90 % der Spieler auf lange Sicht Geld verlieren, ist das Wetten auf Sportveranstaltungen nicht die einzige Möglichkeit, Ihre Wettbankroll zu steigern. Viele Wetter, vor allem jene, die davon leben, verwenden fortschrittliche Wettanalysen und nutzen verschiedene Einnahmequellen. Dieser Artikel stellt sowohl Anfängern als auch Profis einige interessante Methoden vor, um mit Wetten und mit Sportwetten-bezogenen Aktivitäten Geld zu verdienen.

Nehmen Sie an Tipster-Wettbewerben teil

Es gibt eine Vielzahl von "a href=““https://bettingmetrics.com/article/what-makes-a-great-betting-site-heres-our-five-point-checklist““>Wettseiten/a> aus aller Welt, die die Top-10-Platzierungen jeden Monat bezahlen. Einige davon haben jährliche Preise und separate Platzierungen für verschiedene Sportarten. Sich einzubringen ist ganz einfach, da es in der Regel überhaupt keine Wettbankroll erfordert! Darüber hinaus besuchen viele Leute diese Websites, und wenn Sie fortwährend unter Beweis stellen, dass Sie ein bemerkenswertes Wettwissen haben, können Sie sich nach und nach eine loyale Fangemeinde zulegen und künftige Gelegenheiten nutzen!

Es ist jedoch wichtig zu beurteilen, ob sich das Mitmachen lohnt – einige dieser Seiten bieten zu geringe Prämien, haben aber dennoch Hunderte von Teilnehmern – das ist für Sie und Ihre Prognosen einfach nur Zeitverschwendung!

Nutzen Sie Angebote

Die Angebote von Buchmachern zielen darauf ab, den Großteil der Menschen zu täuschen. Wenn die Buchmacher jedoch wüssten, dass Sie klug sind und eine starke Wetthistorie haben, würden sie sich mit Gratiswetten oder einem Anmeldebonus sehr zurückhalten! Wenn Sie die Bedingungen für solche Schnäppchen sorgfältig lesen, werden Sie feststellen, dass damit gutes Geld verdient werden kann, vor allembei namhaften Veranstaltungen, wie dem Cheltenham Festival, dem FIFA World Cup Finale, den NBA Play-Offs, dem Wimbledon Finale usw.

Sie können Ihr Risiko bei einigen dieser Angebote absichern, indem Sie Wettrechner verwenden (da Sie weiterhin Geld investieren müssen) und sich den Zugang zu verschiedenen Quotenanbietern sichern. Dies stellt auch sicher, dass Sie mit den besten Quoten wetten, wenn Sie regelmäßig wetten, und es ermöglicht Ihnen, Gewinne bei Arbitrage-Wetten zu erzielen. Der Nachteil ist die Mühe, die das Management vieler Konten kostet. Leider wird auch das Erkennen von Problemen mit der Wettabrechnung schwieriger. Sie können diese Probleme aber mit einer fortschrittlichen Wett-Tracker-Software, mit der Sie sich bezüglich Ihrer Performance auf dem Laufenden halten, reduzieren.

Arbitrage

Das ist nicht illegal! Denken Sie daran, dass die meisten Quotenanbieter (mit Ausnahme der asiatischen Unternehmen: Pinnacle, SBOBET, Mollybet, Dafabet, IBCBET, Singbet usw.) bei der Preisgestaltung sehr weit daneben liegen können, vor allem in den unteren Ligen, und dass sie dazu neigen, ihre Angebote nur langsam anzupassen. Dies bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für gleichzeitiges Wetten mit einem garantierten Gewinn, wenn Sie Ihre Buchmacher sorgfältig verfolgen. Ein einfaches Beispiel: Zu einem bestimmten Zeitpunkt

  • bietet Unibet eine Quote von 2,02 auf den Sieg von Chelsea gegen Arsenal
  • bietet Winner Sports eine Quote von 2,02 darauf, dass Arsenal nicht verliert (Arsenal x2)

Wenn Sie 100 GBP auf jedes dieser Angebote setzen, ist Ihnen ein Gewinn von 2 GBP sicher. Wenn möglich, wetten Sie mit runden Summen (d. h. wetten Sie nicht 16,16 GBP, sondern 16 GBP) – auf diese Weise behalten Sie Ihre Konten länger, da die Software von Buchmachern Sie nicht so leicht erwischen wird!

Eine wichtige Einschränkung - Buchmacher haben verschiedene Abrechnungsmöglichkeiten von Auto-Wetten für alle Arten von Veranstaltungen, vor allem für Tennis und Eishockey. Arbitrage-Wetten sind also nicht so risikofrei, wie es immer heißt! Allerdings sollten Sie Ihre Wettbankroll weiterhin erhöhen können, wenn Sie vorsichtig sind! Es gibt auch einige gute Wett-Tracker-Softwareprogramme, die Ihnen das Management von Arbitrage-Wetten erleichtert, und wenn Sie Ihre Arbitrage-Wetten verfolgen, können Sie Probleme mit einer anstehenden Abrechnung frühzeitig erkennen.

Value-Wetten

Die Aufnahme von Value-Wetten in Ihr Sportwetten-Portfolio ist einfacher gesagt als getan. Da Buchmacher jedoch stets die Preise für tausende von Sportveranstaltungen angeben müssen, verwenden sie hauptsächlich statistische Algorithmen, um Zeit und Geld zu sparen. Wenn Sie umsichtige Wettanalysen implementieren und eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen, könnten Sie in der Lage sein, die Risiken bei bestimmten Spielen besser zu bewerten als die Glücksspielanbieter!

Alles allein zu machen, ist jedoch nicht die einzige Lösung. Mit dem rasanten Aufstieg sozialer Plattformen ist es einfacher denn je, sich mit gleichgesinnten Wettern zu vernetzen – statt einen Tipster zu bezahlen, können Sie sich auch nur mit versierten Tipstern austauschen, die sich bei ihren Wetten bewährt haben. Sie könnten sogar noch einen Schritt weiter gehen und Wettgruppen mit Dutzenden von Mitgliedern aus aller Welt, die engagiert sind und regelmäßig Einblicke und Fachwissen austauschen, erstellen oder ihnen beitreten. Das ist eine großartige Möglichkeit, praktisch kosten los herauszufinden, wie andere bestimmte Situationen einschätzen!

Das Aufspüren von Value-Wetten ist in vielen Fällen zeitaufwendig und erfordert spezifisches Wissen, Disziplin und Geduld. Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Value-Wetten platzieren, ist jemandem zu folgen, der seine Hausaufgaben gemacht hat und der auf seinem Gebiet hervorragend ist. Wir empfehlen, den Tennistipps-Service auszuprobieren. Er bietet hervorragende Qualität zu angemessenen Preisen!

Nutzen Sie Ihre Popularität

Wenn Sie einen erfolgreichen Blog führen, einen Account mit vielen Followern in den sozialen Medien haben oder über eine gut besuchte Website verfügen, kann es eine gute Idee sein, eine Reihe von Partnerangeboten auszuhandeln oder bestimmte Bereiche mit Werbeanzeigen zu füllen. Das ist ein gleichbleibender Einnahmestrom, kann jedoch Ihr Publikum auch verärgern. Seien Sie vorsichtig!

Verkaufen Sie Ihre Auswahlen an private Kunden

Wenn Sie sich als jemand etablieren, der eine kluge und profitable Herangehensweise an das Wetten hat, zahlen die Wetter wahrscheinlich bereitwillig für ein monatliches Abonnement, um Zugang zu Ihren Dienstleistungen zu erhalten. Das könnte eine Win-Win-Situation sein! Wenn Sie einen Wett-Tracker einsetzen, um Ihre Wetthistorie zu erfassen, es schaffen, eine positive Rendite zu erzielen, mit Ihren Kunden in Verbindung zu treten und sicherzustellen, dass sie anständige Quoten erhalten, können Sie glückliche langfristige Kunden gewinnen und sich einen garantierten Einnahmestrom sichern!

Verkaufen Sie Ihre Auswahlen an Investoren

Selbst die Profis sind sich dessen vielleicht nicht bewusst! Investmentgesellschaften zahlen Ihnen, je nach Leistung Ihres Wettportfolios, gern eine Provision. Es ist auch nicht zu aufwendig, die Auswahlen zu versenden, da dies in der Regel alles über benutzerfreundliche Plattformen abgewickelt wird. Eine der positiven Seiten ist, dass Sie kein Geld verlieren, wenn Ihre Auswahlen ins Minus rutschen. Einige dieser Unternehmen bieten zudem Partnerprogramme an - Sie können potenzielle Neukunden an sie verweisen und sich so einen Anteil an deren Gewinnen sicher, sollten sie Erfolg haben und die Wettbankroll des Investors erhöhen.

Es ist ein bisschen heikler, wenn Sie sowohl Privatkunden haben als auch für Investoren arbeiten, aber wenn Sie auf Märkte mit hoher Liquidität wetten, sollte das kein Problem sein.

Machen Sie sich selbstständig

Das kann alles sein, vom Schreiben von Inhalten über Beratung rund um das Wetten bis hin zum Social-Media-Marketing – alle Aktivitäten, die Sie von zu Hause ausführen können! Zwar sind solche Optionen nicht gerade zum Greifen nah, da sie in diesem Bereich eher schwer zu finden sind. Wenn Sie Ihre persönliche Marke jedoch gut bewerben und Kontakte zu Leuten mit einer guten Wetthistorie pflegen, versuchen, E-Mails an verschiedene Websites zu schicken und sich die entsprechenden Seiten ansehen, dann werden Sie feststellen, dass es doch eine ganze Reihe von Websites gibt, die Leute mit fundierten Wettkenntnissen suchen!

Nehmen Sie einen Job in der Wettbranche an

Das erfordert natürlich einen höheren Zeitaufwand und man muss ein geschickter Profi sein. Mit der Zunahme von Telearbeitsmöglichkeiten werden solche Möglichkeiten jedoch für erfahrene Händler, Risikoanalysten, lokale Spezialisten, Finanzexperten und Beratern für Sportwetten immer zugänglicher. Es gibt verschiedene Personalvermittler, die speziell nach versierten Mitarbeitern für Teilzeit- und Vollzeitarbeit in der iGaming-Branche suchen, sowohl als Festangestellte in einem Büro wie auch als Telearbeiter.

Was tun Sie mit dem gewonnenen Geld?

  • Lassen Sie nicht zu viel Geld bei den Buchmachern – sie sind keine Banken! Wenn diese Unternehmen pleite gehen, sehen Sie Ihr Geld womöglich überhaupt nicht wieder! Wenn Sie eine Wettmanagementmethode, wie die Kelly-Criterion-Methode, befolgen, brauchen Sie sich keine allzu großen Gedanken darüber machen, wie hoch Ihre Einsätze sein sollen, wenn Sie sich Geld auszahlen lassen.

  • Auf der anderen Seite könnte es eine lohnende Investition sein, vorsichtigen Sportwetten-Tipstern eine angemessene Gebühr im Austausch für qualitativ hochwertige Informationen zu zahlen, vorausgesetzt, Sie können deren Quoten erhalten und haben Zugang zu den Spielen, zu denen sie Sie beraten! Wenn ein Tippgeber beispielsweise auf eine Liga setzt, die ausschließlich in bet365 verfügbar ist, und Sie kein Konto bei diesem Buchmacher haben, ist es sinnlos, ihn zu abonnieren. Denken Sie darüber nach, ob der Stil des Tipsters zu Ihnen passt. Pferdesport-Wettberater können beispielsweise monatelang verlieren, um dann alles mit nur einem Long-Shot-Gewinner wieder rauszureißen! Ich persönlich kann eine solche Volatilität jedoch nicht tolerieren. Machen Sie Ihre Hintergrundrecherchen und überlegen Sie, welche Leistungen Sie von Ihrem Berater erwarten!

Es macht jedoch keinen Sinn, einen Tipster dafür zu bezahlen, dass er Ihnen eine grundlegende Analyse über Chelsea – Arsenal mit Daten von der BBC-Website zusendet!

  • Wenn Sie bei Ihren Wettanalysen Fortschritte machen möchten, sollten Sie unbedingt in Technologie- und Software-Tools investieren, wie z. B. in ein "a href=“https://bettingmetrics.com/track“>intelligenten Wett-Tracker und in fortschrittliche Statistiken, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und Ihre Wettbankroll noch weiter auszubauen.

Ein wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Land, in dem Sie leben, unter Umständen Steuern auf Gewinne aus Sport- und anderen Wettaktivitäten zahlen müssen (z. B. Preisgelder aus Wettbewerben, eine Provision von Investoren, freiberuflicher Tätigkeit usw.).

Über den Autor:

Nikola ist ein renommierter professioneller Tipster mit 4 Jahren Erfahrung in der Branche. Sie erreichen ihn unter: [email protected]

Haftungsausschluss:

Bitte beachten Sie, dass alle Vorschauen, Empfehlungen oder Informationen, die auf der Bettingmetrics-Website verfügbar sind, nur informativen Zwecken dienen. Alle Wettaktivitäten sind mit Risiken verbunden. Wetten Sie nur mit Summen, deren Verlust Sie sich leisten können. Bettingmetrics haftet nicht für Gewinne oder Verluste, zu denen es infolge von Informationen auf der Bettingmetrics-Website gekommen ist.

Autor:

Teemu Maarela

Esports & Ice Hockey Specialist

Bio:

Teemu is an enthusiastic Finn who spent his childhood around ice hockey and video games, and he has 10+ years of experience with sports betting industry. Teemu specialises in analysing esports and ice hockey games. He contributes to Betting.com website in English, writing about his two passions - ice hockey and esports.
Neu hinzugefügt
Alle ansehen

Recommended Bookmakers


18 year old imageBe gamble aware

Historische Ergebnisse sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Die Informationen auf der Website betting.com sind nicht als Anlageberatung zu verstehen.betting.com erleichtert das Wetten auf Sport nicht. betting.com ist kein Buchmacher und wickelt keine Zahlungen für Sportwetten ab. Die auf der Website angegebenen Werte haben keinen realen oder impliziten Wert.

Copyright © 2020 Betting.com. Alle Rechte vorbehalten

Wettschein